The Society: Die Darsteller sind in Wirklichkeit viel älter als ihre Figuren

The Society
© Netflix
The Society
Moviepilot Team
SeeSonRise Ruben Honermeyer
folgen
du folgst
entfolgen

Die Jugendlichen von West Ham sind plötzlich auf sich allein gestellt. Nach einem abgebrochenen Camping-Ausflug finden sie die Kleinstadt völlig leer vor. Wohl oder übel müssen sie nun eine neue Gesellschafts-Ordnung aufbauen.

Was bei der Netflix-Serie The Society nach einem spannenden Setting riecht, entpuppt sich laut unserem Seriencheck als durchaus unterhaltsame Seifenoper. Die Darsteller darin sind allerdings lange nicht so jung, wie sie aussehen. Wir verraten euch anhand einer Liste von Cosmopolitan das wahre Alter der Schauspielerinnen und Schauspieler.

Krasse Altersunterschiede in Teenager-Serien sind keine Seltenheit

In Soaps und Teenager-Serien ist das natürlich kein Einzelfall. Für Teenager-Rollen werden häufig bereits deutlich reifere Darsteller gecastet. Auch etwa bei Riverdale sind Darsteller wie K.J. Apa ihren Figuren mittlerweile um Jahre entwachsen. Gerade bei Serien mit langer Laufzeit, die mit jungen Protagonisten starten, etwa Beverly Hills, 90210, lässt sich eine extreme Altersdifferenz irgendwann kaum noch verhindern.

Bei The Society zieht sich die Altersordnung von Beginn an durch den gesamten Hauptcast. Da die Figuren sich am Ende ihrer High School-Laufbahn befinden, können wir davon ausgehen, dass sie nicht älter als 18 Jahre sind. Eher sogar jünger, woraus sich Differenzen von über 10 Jahren ergeben.

Alex MacNicoll (Luke)

Alex MacNicoll verkörpert in The Society Luke, den ehemaligen Quarterback und Geliebten von Helena.

Mit einem Alter von 28 Jahren ist er rund 10 Jahre älter, als seine Figur. Diese Alters-Differenz fällt allerdings kaum auf.

Kathryn Newton (Allie)

Die Figur von Allie wird in The Sociey von Kathryn Newton dargestellt, unter anderem bekannt aus Big Little Lies, Supernatural und Pokémon Meisterdetektiv Pikachu.

Als Schwester von Anführerin Cassandra nimmt sie in Staffel 1 schnell eine wichtige Rolle ein. Mit 22 Jahren ist sie allerdings weitaus älter, als ihre höchstens 18-jährige Rolle.

Alex Fitzalan (Harry)

Der australische Darsteller Alex Fitzalan spielt den gut aussehenden Draufgänger Harry. Horror-Fans dürften ihn aus der Videospiel-Verfilmung Slender Man kennen.

Wie seine Schauspiel-Kollegin ist Alex Fitzalan 22 Jahre alt. Somit übersteigt er ebenfalls sein Figuren-Alter um wohl mindestens vier Jahre.

Sean Berdy (Sam)

Sam ist in Staffel 1 von The Society ein echter Sympathieträger. Wie seine Figur ist auch Schauspieler Sean Berdy gehörlos und überzeugt dennoch mit ausdrucksstarker Mimik und Gebärdensprache.

Mit einem realen Alter von 25 Jahren gehört Sean Berdy zwar zu den älteren Schauspielern, kann jedoch seine Jugendlichkeit authentisch verkörpern.

Toby Wallace (Campbell)

Mit Campbell bietet The Society in der 1. Staffel einen klaren Antagonisten, der herrlich widerlich von Toby Wallace verkörpert wird.

Auch er ist in Wahrheit allerdings 22 Jahre alt und hat die High School-Zeit vermutlich schon länger hinter sich.

Jacques Colimon (Will)

Im Wahren Leben ist Jacques Colimon nicht nur Schauspieler, sondern auch Dichter und Aktivist. In The Society hingegen spielt er mit Will eine der Hauptfiguren.

Colimon ist 24 Jahre alt und damit deutlich älter als seine Figur.

Olivia DeJonge (Elle)

Olivia DeJonge ist wie ihr Schauspiel-Kollege Alex Fitzalan australischer Herkunft. In The Society verkörpert sie mit Elle eine tragische Figur, die sich nicht vom manipulativem Campbell lossagen kann.

Auch wenn sie zu den jüngeren Darstellerinnen in der Netflix-Serie gehört, lässt sie sich mit ihren 21 Jahren nicht gerade als Jugendliche bezeichnen.

Natasha Liu Bordizzo (Helena)

Die Helena-Darstellerin Natasha Liu Bordizzo hat ihre erste Netflix-Erfahrung mit dem Martial Arts-Film Crouching Tiger, Hidden Dragon 2: Sword of Destiny gesammelt.

In The Society muss sie sich als fromme Helena ganz auf ihren Geist verlassen. Die Schauspielerin hinter der Figur ist 24 Jahre alt.

Gideon Adlon (Becca)

Gideon Adlons Figur Becca besticht vor allem durch ihre tiefe freundschaftliche Verbindung zu Sam. Die Darstellerin stand übrigens bereits vergangenes Jahr mit The Society-Kollegin Kathryn Newton in Der Sex Pakt vor der Kamera.

Im echten Leben ist die Darstellerin nicht 18, sondern 22 Jahre alt.

José Julián (Gordie)

Jede Jugend-Serie braucht einen Nerd. José Juliáns Figur Gordie ist so einer. Er interessiert sich für diverse Wissenschaften und versucht damit dem großen Mysterium in The Society auf die Spur zu kommen.

Auch Julian ist 22 Jahre alt und könnte deshalb durchaus bereits ein Wissenschafts-Studium absolvieren.

Kristine Froseth (Kelly)

Die norwegische Schauspielerin Kristine Froseth verkörpert die im Liebesdreieck gefangene Kelly. Neben ihrer Schauspiel-Karriere arbeitet die Darstellerin auch als Model.

Sie reiht sich mit ihren 22 Jahren in die Gruppe ihrer gleichaltrigen Serien-Kollegen ein.

Salena Qureshi (Bean)

Die Bean-Darstellerin Salena Qureshi ist beispielsweise aus der Serie Madam Secretary bekannt.

Wie die meisten der The Society-Darsteller ist sie 22 Jahre alt.

Rachel Keller (Cassandra)

Rachel Keller ist aus der Netflix-Serie Fargo bekannt. In The Society spielt sie Cassandra, die Schwester von Allie und Anführerin der Jugendlichen.

Die Darstellerin ist mit 26 Jahren in Wahrheit deutlich älter als ihre Rolle.

Alle 10 Folgen der 1. Staffel von The Society findet ihr auf Netflix.

Habt ihr den Schauspielern ihr Alter angemerkt?

Moviepilot Team
SeeSonRise Ruben Honermeyer
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel The Society: Die Darsteller sind in Wirklichkeit viel älter als ihre Figuren
Ab 4. Juli im Kino!Spider-Man: Far From Home
2effe3ef61fa4bcf8c3f2e1851481fd5