Grimmige Märchen

Top 7 der bösen Hexen des neuen Jahrtausends

Top 7 der bösen Hexen
© Warner / Sony / Universal
Top 7 der bösen Hexen

Ein Drama wird groß mit einem großen Bösewicht bzw. einer Bösewichtin. Das Gute muss sich ja an irgendetwas abarbeiten, ansonsten ist es etwas langweilig. Das wussten schon die Gebrüder Grimm und Hollywood ist immer auf der Suche nach brillanten Bösewichtern. In der letzten Zeit haben wir einige Märchenverfilmungen gesehen und in ihnen gab es so manchen weiblichen Schurken. In dieser Woche will sich Angelina Jolie mit Maleficent – Die dunkle Fee in die Filmgeschichte einschreiben. Wir haben für euch die Top 7 der bösen Hexen des neuen Jahrtausends zusammengestellt. Vor Hexen-Spoilern sei gewarnt.

Top 7: Die Königin Clementianna (Julia Roberts) aus Spieglein, Spieglein
Stiefmütter von Scheewittchen gibt es viele in der Filmgeschichte: Julia Roberts gibt ihr in Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen eine besondere Facette, denn sie ist spitzzüngig und liebestoll. Unter ihrer Regierung treibt sie das Land in die Pleite und verhext es, sodass ewiger Winter herrscht. Ihre Magie nutzt sie, um Schneewittchen töten zu lassen, aber wir alle wissen ja, wie die Geschichte ausgeht.

Top 6: Angelique Bouchard (Eva Green) aus Dark Shadows
Unerwiderte Liebe kann richtig tödlich sein. Das muss Barnabas Collins (Johnny Depp) in Dark Shadows feststellen, denn seine Liebelei mit Angelique Bouchard hat ernste Folgen. Er will sie nämlich nicht und die Hexe verflucht ihn, bringt seine eigentliche Liebe dazu, sich von den Klippen zu stürzen. Begehrenswert, listig und verschlagen sind nur einige Attribute, die wir Eva Green als Angelique geben können.

Top 5: Die Königin (Monica Belluci) aus The Brothers Grimm
Auch die Spiegelkönigin Monica Bellucci verfügt in The Brothers Grimm über enorme Schönheit. Allerdings ist sie auch eitel und selbstsüchtig und auf der Suche nach dem ewigen Leben nebst jugendlicher Schönheit. Dass dafür Mädchen entführt und Menschen sterben müssen, stört sie gar nicht. Will (Matt Damon) erliegt fast ihrer Schönheit, aber Gott sei Dank hat er seinen Bruder Jake (Heath Ledger), der der Hexenkönigin widerstehen kann.

Top 4: Lady van Tassel (Miranda Richardson) aus Sleepy Hollow
Miranda Richardson als Lady Mary van Tassel ist in Sleepy Hollow mehr eine böse Stiefmutter, die sich rächen will für ein an ihr und ihrer Familie begangenes Unglück. Voller Hass und Perfidie ist sie gegen die Bewohner eines Dorfes und sie benutzt den Kopflosen Reiter, um ihre unredlichen, bösen Ziele durchzusetzen. Ein Schädel spielt dabei eine besondere Rolle und Johnny Depp ist auch wieder dabei.

Top 3: Muriel (Famke Janssen) aus Hänsel & Gretel: Hexenjäger
Der Titel Hänsel & Gretel: Hexenjäger sagt bereits, wer Hexe Muriel (Famke Janssen) zur Strecke bringen will. Die ist eine mächtige Hexe und plant ein Ritual, um ihre Spezies ein für alle Mal gegen Feuer immun zu machen. Dafür benötigt sie das Herz einer weißen, einer guten Hexe und klar ist, dass sie dafür einiges an Magie aufwenden muss.

Top 2: Lamia (Michelle Pfeiffer) aus Der Sternwanderer
Lamina (Michelle Pfeiffer) aus Der Sternwanderer ist auf der Suche nach Yvaine, dem menschlichen Stern, der vom Himmel gefallen ist. Auch sie will – gemeinsam mit ihren beiden Hexenschwestern Mormo und Empusa und wie viele ihrer Hexen-Kolleginnen aus anderen Verfilmungen – ihre Jugend etwas auffrischen. Das Verspeisen des Herzens von Yvaine verspricht dies. Diverse magische und auch brutale Kniffe bietet sie auf, um den Stern in ihre Gewalt zu bekommen.

Top 1: Ravena (Charlize Theron) aus Snow White
Unschlagbar in der Reihe der bösen Hexen des neuen Jahrtausends steht Charlize Theron in Snow White and the Huntsman an der Spitze dieser Top 7. Ravena erhält sich ihre Jugend und Schönheit, indem sie diese aus Mädchen und Frauen heraus saugt und die ewige Unsterblichkeit könnte sie erlangen, wenn sie das Herz ihrer Stieftochter Snow White verspeist. Aufbieten kann sie eine schwarze Armee voller gläserner Kämpfer und Magie, die unter anderem Herzen zum Stillstand bringt. Aber was nützt das alles einer bösen Hexen angesichts des Guten in Schneewittchen?

Welche Hexen haben euch nach dem Jahrtausendwechsel besonders überrascht? Was meint ihr: Kann sich Angelina Jolie mit Maleficent in diese Top 7 spielen?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Top 7 der bösen Hexen des neuen Jahrtausends