Trotz Shitstorm: Netflix verlängert kontroverse Serie um 2. Staffel

Insatiable
© Netflix
Insatiable

Noch vor ihrem eigentlichen Start im August forderten Tausende ihre Absetzung und die Kritiker straften sie mit vernichtenden Urteilen ab. Doch Netflix' kontroverse Serie Insatiable geht weiter. Wie der Hollywood Reporter berichtet, gab der Streaming-Dienst am Mittwoch die Fortsetzung der Rache-Komödie um eine 2. Staffel bekannt. Demnach findet die Veröffentlichung der neuen Episoden zu einem noch nicht näher definierten Zeitpunkt 2019 statt.

Darum löste Insatiable hitzige Reaktionen aus

Der primäre Vorwurf gegenüber Insatiable besteht seit der Veröffentlichung des ersten Trailers in ihrer Darstellung eines angeblich toxischen Körperbildes für junge Frauen. Die Serie kreist um die übergewichtige Schülerin Patty (Debby Ryan), die ob ihres Übergewichts zunächst von ihren Mitschülern gemieden und nach einer Gewichtsabnahme über die Ferien plötzlich als attraktiv betrachtet wird. Die Serie "verewigt nicht nur die Toxizität der Abnehm-Kultur, sondern auch die Objektivierung von Frauenkörpern", heißt es in einer einer Petition auf Change.org.

Für Insatiable-Schöpferin Lauren Gussis grenzt der Backlash an Zensur. Zudem verteidigte Hauptdarstellerin Debby Ryan zuletzt die umstrittene Nutzung eines Fatsuits in der Serie. Unterdessen kommt die Ankündigung einer 2. Staffel nicht allzu überraschend. Mitte August nahmen wir uns bereits den Chancen einer Fortführung der Serie an. Zwar ließ sich damals noch nicht eindeutig einschätzen, ob Netflix die einst von The CW übernommene Geschichte fortführen würde, doch unwahrscheinlich erschien dies damals auch im Anbetracht des Gegenwinds nicht. Aufrufzahlen legt Netflix nicht offen, auch zeigte das Unternehmen in der Vergangenheit regelmäßig, dass Kritiken in der internen Bewertung eines Serienerfolges eher untergeordnete Rolle zu spielen. Zudem verlängerte der Streaming-Dienst die ähnlich umstrittene Serie Tote Mädchen lügen nicht unbeirrt um weitere Staffeln.

Schaut ihr Insatiable und werdet ihr euch die 2. Staffel ansehen?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Trotz Shitstorm: Netflix verlängert kontroverse Serie um 2. Staffel
04d5e233981f403086cedc3e94c9f55a