Vin Diesel - Freut euch auf diese kommenden Filme

Vin Diesel in xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage
© Paramount
Vin Diesel in xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage
17.01.2017 - 08:50 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
1
Wer sich für die zukünftigen Projekte des xXx-Stars Vin Diesel interessiert, kann sich in folgender Liste einen Überblick über seine kommenden Filme verschaffen.

Mit xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage belebt Vin Diesel diese Woche die Triple X-Reihe auf der großen Leinwand wieder. Durch seine Beteiligung an jeder Menge anderen Franchises kann er sich auch in Zukunft nicht über Arbeitsmangel beklagen. Hinzu kommen außerdem eigenständige Filme, in denen der 49-jährige Glatzenträger und Adrenalinjunkie sich in den nächsten Monaten und Jahren in den deutschen Kinos zeigen wird. Aber lest am besten selbst von Vin Diesels kommenden Filmen:

Vin Diesel als buddhistischer Soldat
In Die irre Heldentour des Billy Lynn darf Vin Diesel im Irak den Vorgesetzten von Joe Alwyn geben, bevor der junge Soldat für eine Siegestour in die USA zurückkehrt und dabei seine vergangenen Erlebnisse im Krieg verarbeitet. Kinostart: 02.02.2017

Vorfreudefaktor: Als Angehörigen des Militärs kennen wir Vin Diesel seit Der Soldat James Ryan. Ihn hingegen als Buddhisten zu besetzen, der für seine untergebenen Soldaten stets eine Umarmung und ein "Ich liebe dich" übrig hat, das muss man Ang Lee schon als witzige Casting-Entscheidung hoch anrechnen.

Billy Lynn's Long Halftime Walk - Teaser Trailer (English) HD
Abspielen


Vin Diesel als schnell wütender Autofahrer

In Fast & Furious 8 muss die Crew von Vin Diesel damit zurechtkommen, dass ihr einstiger Anführer sich allem Anschein nach zusammen mit Charlize Theron gegen seine "Familie" wendet. Kinostart 13.04.2017

Vorfreudefaktor: Unschönen Berichten von Streitigkeiten am Set zum Trotz verspricht der Trailer zum 8. Teil der Fast-&-Furious-Reihe wieder genau das, was die letzten Teile ebenfalls lieferten: einfallsreiche Action, dröhnende Motoren und 1-a-Popcorn-Unterhaltung.

Fast & Furious 8 - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen


Vin Diesel als Baby-Baum

Auch im Weltraum-Sequel Guardians of the Galaxy Vol. 2 steht Vin Diesel wieder stimmlich hinter der Computeranimation des beliebten wandelnden Baumes und darf - wenn auch in veränderter Gestalt - verkünden: I am Groot. Kinostart 27.04.2017

Vorfreudefaktor: Spätestens seit dem ersten Trailer zur Guardians of the Galaxy-Fortsetzung wissen wir, dass es Baby-Groot in all der humorgeladenen Action schaffen wird, zwischendrin noch den Niedlichkeits-Preis zu gewinnen. Kaum zu glauben, dass dahinter der tiefe Diesel-Bass stecken soll.

Guardians of the Galaxy 2 - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen


Vin Diesel als Teamplayer-Baum

The Avengers 3: Infinity War fügt die Guardians of the Galaxy endgültig in den Marvel-Handlungsstrang der vereinigten Superhelden ein, wenn ein Krieg um die (bereits zahlreich eingeführten) Infinity-Steine entbrennt. Wobei natürlich auch Groot, und damit Vin Diesel, nicht fehlen darf.

Vorfreudefaktor: Noch bin ich etwas skeptisch, wie die ohnehin schon zahlreichen Avengers mit den ebenfalls nicht gerade wenigen Galaxie-Wächtern in einen Film zusammengebracht werden, ohne dass das ganze Konzept des Marvel Cinematic Universe aus allen personellen Nähten platzt. Aber ich bin hoffnungsvoll: Wenn überhaupt, dann kann es diesen Comic-Helden gelingen.

Groot in Guardians of the Galaxy

Vin Diesel als Sequel-Bleifuß-Fahrer
Bekannt ist noch nichts über die Handlung von Fast & Furious 9 und Fast & Furious 10. Das Auto-Franchise lässt sich aber wohl ohne Probleme noch lange fortführen. Kinostarts: 18.04.2019 und 01.04.2021

Vorfreudefaktor: Wer die anderen Fast & Furious-Teile mochte, wird sich wohl auch die brav im 2-Jahres-Takt erscheinenden Fortsetzungen nicht entgehen lassen.

Vin Diesel als Dom Toretto in Fast & Furious 7

Vin Diesel als Actionheld
Ein von jeglichen Franchises unabhängiger Untitled Vin Diesel Thriller ist ebenfalls in Planung. Zwar ist bisher nur Vin Diesel Beteiligung bekannt und dass das Drehbuch von den Autoren von Message from the King stammt, aber wir können wohl wieder jede Menge Krawall von dem Actionthriller erwarten.

Vorfreudefaktor: Es ist schwer, sich auf etwas zu freuen, von dem kaum mehr als der Hauptdarsteller bekannt ist. Aktuell ist dieser Film also wohl nur für echte Vin-Diesel-Fans interessant.

Vin Diesel in Babylon AD

Vin Diesel als Riddick
Furia soll die nächste Kino-Fortsetzung zu Pitch Black, Riddick - Chroniken eines Kriegers und Riddick werden, in der Vin Diesel abermals einen gewissen Herrn spielt, der im Dunkeln gut sehen und gut kämpfen kann.

Vorfreudefaktor: Pitch Black hat sich mittlerweile verdientermaßen zum Kultfilm entwickelt. Und auch wenn mich der letzte Aufguss der Riddick-Abenteuer vor vier Jahren eher enttäuscht hat, bin ich gespannt, ob Furia das Sci-Fi-Franchise wieder auf den richtigen Weg zurücklenken kann.

Vin Diesel als Riddick in Riddick (2013)

Vin Diesel als Elefantenreiter
Als Hannibal the Conqueror will Vin Diesel in eigener Regie in diesem Historienfilm in kriegerischer Absicht im 3. Jahrhundert v. Chr. gegen die Herrschaft der Römer zu Felde ziehen.

Vorfreudefaktor: Die meisten Leser werden beim Stichwort Hannibal entweder an Herrn Lecter denken oder sich zumindest noch vage an den Geschichtsunterricht erinnern, wo wir lernten, dass besagter Feldherr mit ein paar Elefanten die Alpen überquerte. Dafür scheint Vin Diesel das richtige Format zu haben.

Vin Diesel als The Last Witch Hunter

Vin Diesel als Produzent
Weitere Projekte, bei denen Vin Diesel als Produzent seine Finger mit im Spiel hat, sind darüber hinaus die Actionkomödie The Machine, das Serien-Remake Kojak in Spielfilmform, der Sci-Fi-Actioner Soldiers Of The Sun und die Riddick-TV-Serie Merc City.

Leider ist die Aktion beendet und der Inhalt nicht mehr verfügbar.


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News