Caleb Landry Jones

✶ 07.12.1989 | männlich | 20 Fans
Beteiligt an 27 Filmen und 1 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Caleb Landry Jones

Der amerikanische Schauspieler wurde am 7. Dezember 1989 als Caleb Landry Jones in Texas geboren. Er erlangte Bekanntheit durch die Darstellung des Mutanten Banshee in X-Men: Erste Entscheidung, Jeremy Armitage in Get Out und Red Welby in Three Billboards Outside Ebbing, Missouri.

Bevor er seine Liebe für das Schauspiel entdeckte, brannte Jones für die Musik. Während er noch die High School besuchte, gründete er zusammen mit seinem Freund Robert Hudson die Folk- und Rockband Robert Jones, die aber lediglich im Jahr 2009 aktiv war. Caleb Landry Jones verfasste außerdem, nachdem ihm sein Herz gebrochen wurde, innerhalb kürzester Zeit mehrere Dutzend Lieder, bei denen er auch alle Instrumente spielte. Schließlich nahm er an einem Kurs an der High School teil, wo er Gefallen am Schauspiel fand.

Nebenrollen in Oscar-Filmen wie Get Out

Sein Schauspieldebüt gab Jones in No Country for Old Men. Nach einem Auftritt in Superbad war er schließlich als Drummer der Band Landry Clarke's Crucifications in Friday Night Lights und als Walt Juniors bester Freund in Breaking Bad zu sehen. Nachdem ihm eine Nebenrolle in Der letzte Exorzismus zuteil wurde, zog er zugunsten seiner Schauspielkarriere nach Los Angeles.

Daraufhin wirkte er in The Social Network mit und er übernahm die Rolle des Mutanten Banshee in X-Men: Erste Entscheidung. Es folgten Auftritte in diversen Filmen wie dem Spielfilmdebüt von Brandon Cronenberg, dem Sohn des angesehenen Regisseurs David Cronenberg, - Antiviral -, wo er die Hauptrolle innehatte. Jones ist seitdem sowohl in Nebenrollen in Independent- als auch in Mainstream-Werken zu sehen. Dabei variieren seine Rollen von dem Bruder, der Daniel Kauuya in dem Oscar-Film Get Out grillt über den missbrauchenden Ehemann Amanda Seyfrieds in Twin Peaks: The Return bis hin zum Geschäftsmann in Three Billboards Outside Ebbing, Missouri. Mit solchen Porträtierungen von meist unausstehlichen weißen Typen gelang ihm schließlich der Durchbruch.

Als Nächstes ist er in Jim Jarmuschs Horrorsatire The Dead Don't Die und neben Evan Rachel Wood und Dakota Fanning in Viena and the Fantomes zu sehen. (MK)

Bekannt für

27 Filme & 1 Serie mit Caleb Landry Jones

Caleb Landry Jones: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

19 Bilder zu Caleb Landry Jones