Clémence Poésy

Beteiligt an 26 Filmen (als Schauspieler/in) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Clémence Poésy
Geburtstag: 30. November 1982
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 121

Biografie von Clémence Poésy

Die französische Schauspielerin Clémence Poésy wurde wurde als Fleur Delacour in den Filmen der Harry-Potter-Reihe bekannt.

Das frühere Fashionmodel kam am 30. Oktober 1982 in L'Haÿ-les-Roses in Val-de-Marne, Frankreich, als Clémence Guichard zur Welt. Clémence Poésy ist die Tochter des Schauspielers und Autors Étienne Guichard und einer Französischlehrerin. Für ihre Karriere nahm sie den Mädchennamen ihrer Mutter an. Ihre jüngere Schwester Maëlle Poésy-Guichard ist ebenfalls Schauspielerin.

Von Harry Potter zu Christopher Nolan

Als Kind wurde Clémence Poésy bereits von ihrem Vater in einem seiner Filme besetzt. Sie absolvierte ihre Schauspielausbildung am Conservatoire National Supérieur d'Art Dramatique (CNSAD) und an der University of Nanterre. Nachdem sie 2004 ihre erste englischsprachige Rolle in dem Fernsehfilm Maria Stuart - Blut , Terror und Verrat erhielt, ergatterte sie kurz darauf den Part der Fleur Delacour in Harry Potter und der Feuerkelch. 2007 übernahm sie eine Hauptrolle in Krieg und Frieden.

2008 spielte Clémence Poésy in dem oscarnominierten Film Brügge sehen... und sterben? mit, bei dem sie auch wieder neben ihren Harry-Potter-Co-Stars Ralph Fiennes und Brendan Gleeson zu sehen war. Auch in Danny Boyles 127 Hours, der auf dem Toronto International Film Festival Premiere feierte, verkörperte die Schauspielerin eine kleine Rolle. Weitere Rollen spielte die Französin in Mr. Morgans letzte Liebe, Plötzlich Papa und Final Portrait.

Auch Serien gehören mittlerweile zum Repertoire der Schauspielerin. So überzeugte sie als Eva Coupeau in der Serie Gossip Girl und spielte in Genius mit. Ende Mai 2019 wurde bekannt, dass Clémence Poésy im Film Tenet von Christopher Nolan zu sehen sein wird. Bei dem Film soll es sich um einen Spionage-Thriller handeln.

Familie und Privates

Clémence Poésy ist seit 2016 mit dem Schauspieler Emeric Glayse verheiratet. Gemeinsam haben sie einen Sohn. (lm/iw)

Clémence Poésy ist bekannt für

Brügge sehen... und sterben? Brügge sehen... und sterben? Großbritannien/USA · 2008
Plötzlich Papa Plötzlich Papa Großbritannien/Frankreich · 2016
127 Hours 127 Hours Großbritannien/USA · 2010
Harry Potter und der Feuerkelch Harry Potter und der Feuerkelch USA/Großbritannien · 2005

Komplette Filmographie

News

die Clémence Poésy erwähnen
Christopher Nolan
Veröffentlicht

Tenet: Das Wichtigste zu Christopher Nolans neuem Film

Der kommende Blockbuster von Christopher Nolan wird wie gewohnt mit hoher Spannung erwartet. Wir haben alle Infos zum Action-Epos Tenet für euch. Mehr

Christopher Nolan
Veröffentlicht

Christopher Nolan - Neuer Film enthüllt Titel, Thema, Cast und Crew

In gut einem Jahr kommt der nächste Christopher Nolan-Film ins Kino, nun wurde endlich der Titel bekannt gegeben, dazu weitere Darsteller und Crew-Mitglieder. Mehr

Der Cast von Harry Potter und der Stein der Weisen um den sprechenden Hut geschart
Veröffentlicht

Harry Potter - Die Stars der Reihe damals und heute

Anlässlich der heutigen Ausstrahlung von Harry Potter und die Kammer des Schreckens schauen wir uns die ehemaligen Kinderstars der Harry-Potter-Reihe nochmal genauer an und zeigen euch, was die Schauspieler heute treiben. Mehr

The Tunnel: Vengeance mit Clémence Poésy und Stephen Dillane
Veröffentlicht

The Tunnel - Die 3. und letzte Staffel der Krimiserie startet bei Sky Atlantic

Bei Sky Atlantic startet heute die 3. und letzte Staffel der britisch-französischen Krimiserie The Tunnel - Mord kennt keine Grenzen unter dem Titel The Tunnel: Vengeance. Mehr

Alle 8 News

Kommentare zu Clémence Poésy