Khalid Abdalla

Beteiligt an 8 Filmen (als Schauspieler/in und Produzent/in) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Khalid Abdalla
Geburtstag: 30. Dezember 1980
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 1

Biografie von Khalid Abdalla

Der britisch-ägyptische Schauspieler Khalid Abdalla kam nach einigen Jahren Erfahrung und Lob am Theater Mitte der 2000er-Jahre zum Film. Seine Rolle in dem mehrfach ausgezeichneten Flug 93 machte ihn bekannt und öffnete die Tür nach Hollywood. Neben seinem Engagement als Aktivist in Ägypten war er in den USA Teil von großen Produktionen wie Drachenläufer und Green Zone.

Khalid Abdalla wurde am 26.10.1980 als Kind zwei ägyptischer Auswanderer in der schottischen Stadt Glasgow geboren und wuchs anschließend in London auf. An der King's College School lernte er unter anderem zusammen mit Schauspieler Ben Barnes. Zu dieser Zeit entwickelte er erstmals ein Interesse für die Schauspielkunst, integrierte sich im Theaterangebot der Schule und inszeniert 1998 sogar ein Stück nach Frank McGuiness. Vor seinem Studium am Queens College in Cambridge, wo er unter anderem heutige Stars wie Rebecca Hall und Dan Stevens kennenlernte, verbrachte Khalid Abdalla ein Jahr im mittleren Osten.

Aktivist und Hollywood-Schauspieler

Schon Khalid Abdallas Vater und Großvater waren bekannte Aktivisten im Kampf gegen das ägyptische Regime. So setzt auch er sich für ein besseres Ägypten ein. 2011 agierte er als Korrespondent während den Protesten gegen Hosni Mubarak und gründete im gleichen Jahr das Mosireen-Kollektiv in Kairo, das den ägyptischen Bürgern Medien zugänglich macht. Nicht nur auf Grund seiner Sensibilität für den kulturellen Bereich ist Abdalla sehr darauf bedacht, keine Stereotypen zu verbreiten. Er war deshalb unsicher, als ihm 2006 eine Rolle für den Hollywood-Film Flug 93 angeboten wurde. Der Film konzentriert sich auf die Ereignisse des United Airlines Flugs 93, der am 11. September 2001 als Teil des Terroranschlags auf die USA von einer Gruppe Terroristen übernommen wurde. Nach einem Treffen mit Regisseur Paul Greengrass, entschloss sich Khalid Abdalla, die Rolle des Gruppenanführers Ziad Jarrah anzunehmen.

Ein Jahr später war er in der Hauptrolle der Literaturverfilmung Drachenläufer zu sehen, 2010 führte der Actionfilm Green Zone mit Matt Damon Abdalla und Greengrass wieder zusammen. Auch in den Folgejahren war Khalid Abdalla in großen Produktionen wie der Videospielverfilmung Assassin's Creed zu sehen. Sein Engagement für Ägypten lebt er auch im Filmbereich aus. So war beispielsweise Teil der Dokumentation The Square, die von der anhaltenden ägyptischen Revolution erzählt. Sein Erfolg wurde auf dem Cairo International Film Festival ausgezeichnet. (HZ)

Khalid Abdalla ist bekannt für

Drachenläufer Drachenläufer USA/China · 2007
The Square The Square Ägypten/USA · 2013
Green Zone Green Zone USA/Großbritannien/Frankreich/Spanien · 2010
Hanna Hanna USA · 2019
Assassin's Creed Assassin's Creed USA/Hongkong/Frankreich/Großbritannien/Taiwan/Malta · 2016

Komplette Filmographie

Kommentare zu Khalid Abdalla

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot
4472232aae214493aabf0bf3132b0acf