Twd before content

Michael Rooker

Beteiligt an 57 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in und Regisseur/in) und 15 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Michael Rooker
Geburtstag: 6. April 1955
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 96

Michael Rooker wurde am 6. April 1955 in Alabama geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der seinen Durchbruch auf der Kinoleinwand neben Sylvester Stallone im Actionfilm Cliffhanger - Nur die Starken überleben feierte. 

Biografie
Michael Rooker kam in der Kleinstadt Jasper im US-Bundesstaat Alabama zur Welt. Seine Eltern ließen sich scheiden, als Rooker 13 Jahre alt war. Mit seinen neun Geschwistern wuchs er anschließend hauptsächlich bei seiner Mutter auf. In Chicago studierte er schließlich an der Goodman School of Drama. 

Sein Debüt als Schauspieler absolvierte Michael Rooker im Jahr 1986 mit der Titelrolle in Henry: Portrait of a Serial Killer, einem Biopic über den Serienmörder Henry Lee Lucas. Der Part verhalf ihm zu weiteren Rollen, so zum Beispiel in Tage des Donners - Days of Thunder und JFK - Tatort Dallas. In Cliffhanger war er schließlich als Hal Tucker neben Sylvester Stallone zu sehen. In den darauffolgenden Jahren wurde Rooker für den Thriller Der Knochenjäger sowie für The 6th Day und Replicant gecastet. Die letzten zwei Filme setzen sich beide mit dem Thema des Klonens auseinander. 2010 erhielt Michael Rooker schließlich die Chance, bei der AMC-Erfolgsserie The Walking Dead dabei zu sein. Drei Staffeln lang verkörperte er hier die Rolle des Merle Dixon. Durch den Part des Yondu trat er 2014 durch Guardians of the Galaxy außerdem dem Marvel-Universum bei. Auch in Guardians of the Galaxy Vol. 2 war er wieder mit von der Partie. (LM)

Michael Rooker ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Michael Rooker erwähnen
Der Cast von The Walking Dead
Veröffentlicht

The Walking Dead - Was die Stars nach dem Serientod machen

The Walking Dead geht mittlerweile in die 8. Staffel und scheut sich weiterhin nicht davor, wichtige Charaktere zu töten. Doch was machen eigentlich die Schauspieler, die bereits ausgestiegen sind? Mehr

Michael Rooker schlüpfte erneut in die Rolle des Yondu
Veröffentlicht

Guardians of the Galaxy 2 - Michael Rooker über Vater-Sohn-Geschichten

Zum DVD-Start von Guardians of the Galaxy Vol. 2 hat uns Yondu-Darsteller Michael Rooker einige Antworten zu unseren Fragen zum Film geliefert. Mehr

Guardians of the Galaxy Vol. 2: Gamora
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Veröffentlicht

Kein Fake-Tod in Guardians of the Galaxy 2: [Spoiler] ist wirklich mausetot

Regisseur James Gunn erteilt den Spekulation um eine mögliche Wiederbelebung von Yondu Udonta ein Ende und erklärt, wieso er den Tod nicht rückgängig machen will. Mehr

Alle 49 News

Kommentare zu Michael Rooker