JFK - Tatort Dallas

JFK

US/FR · 1991 · Laufzeit 189 Minuten · FSK 12 · Drama, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.8
Kritiker
57 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.4
Community
4545 Bewertungen
80 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Oliver Stone, mit Kevin Costner und Tommy Lee Jones

Jim Garrison ist Bezirksstaatsanwalt in New Orleans. Er erlebt den Morde am amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy und an dessen angeblichem Mörder Lee Harvey Oswald im Fernsehen und bezweifelt, daß Oswald wirklich der Täter war. In seiner Freizeit untersucht er gemeinsam mit seinem Team die Indizien, die Oswald als alleinigen Mörder erscheinen lassen neu, und kommt zu dem Ergebnis, daß dieser nicht allein für den Tod Kennedys verantwortlich gemacht werden kann. Allerdings macht Garrison sich mit seinen Nachforschungen mehr Feinde als Freunde: die Presse ist gegen ihn, es kommt zu Streitigleiten in seinem Team und auch seine Frau Liz hält nicht mehr zu ihm, da Jim dem toten Präsidenten mehr Zeit widmet als ihr und ihren gemeinsamen Kindern. Garrison will seine neuen Theorien natürlich auch der Öffentlichkeit zugänglich machen. Dafür braucht er als Aufhänger eine der Personen, die seiner Meinung nach am Mord beteiligt waren, auf der Anklagebank. Sein Opfer ist Clay Shaw, ein hochangesehenes Mitglied der Gesellschaft, was dem Staatsanwalt noch mehr üble Nachrede in der Presse bringt. Aber Garrison bringt im Prozess massenweise Ungereimtheiten ans Licht, die seine Theorien bestätigen. Alles was Am Tag des Mordes in Dallas geschah lässt den Verdacht zu, daß hinter dem Tod Kennedys kein einfacher Mord sondern ein Komplott steckt. Beispielsweise zeigt eine Videoaufnahme, daß eine Kugel den Präsidenten von vorne traf, was unmöglich gewesen wäre, falls Oswald alleine der Täter gewesen wäre. Auch die "magische Kugel", die den Präsidenten gleich mehrfach getroffen haben soll, ist ein Anhaltspunkt.

  • 90
  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (2) und Videos (3) zu JFK - Tatort Dallas


Cast & Crew zu JFK - Tatort Dallas

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails JFK - Tatort Dallas
Genre
Gerichtsdrama, Verschwörungsthriller, Drama
Zeit
1960er Jahre, Vietnamkrieg
Ort
Kuba, New Orleans, Washington, Washington D.C.
Handlung
Attentat, Attentäter, CIA, Ermittlung, Familienkonflikte, Freiheitsentzug, Homosexualität, John F. Kennedy, Kommunismus, Korruption, Mafia, Militär, Mord an Präsident, Regierung, Staatsanwalt, Suche nach Mörder, Terrorismus, U.S. Präsident, Untersuchung, Untersuchungsausschuss, Verschwörung, Verschwörungstheorie, Zeuge
Stimmung
Spannend
Schlagwort
Oscar Gewinner, Oscar Gewinner 1992, Wahre Geschichte
Verleiher
Warner Bros. Pictures Germany
Produktionsfirma
Alcor Films , Camelot , Canal+ , Ixtlan Corporation , Le Studio Canal+ , Regency Enterprises , Warner Bros.

3 Kritiken & 77 Kommentare zu JFK - Tatort Dallas