Raja Gosnell

✶ 09.12.1958 | männlich | 2 Fans
Beteiligt an 24 Filmen (als Regisseur/in, Cutter/in und Produzent/in)

Komplette Biographie zu Raja Gosnell

Seine Karriere begann Raja Gosnell, geboren als Raja Raymond Gosnell am 9.12.1958 in Los Angeles, ganz unten im Filmgeschäft – und zwar als Fahrer bei Lion’s Gate Films. Der Regisseur Robert Altman setzte ihn dann schon bald als Assistenz-Cutter ein und nur vier Jahre später feierte Raja Gosnell mit dem Kurzfilm The Silence sein Filmdebüt als Schnittmeister. Gelernt hatte er sein Handwerk unter der Aufsicht des Oscargewinners William Reynolds.

Unter anderem arbeitete Raja Gosnell als Cutter bei so erfolgreichen Filmen wie Pretty Woman (1990) und Kevin – Allein zu Haus (1990). Beide Hauptdarsteller, sowohl Julia Roberts als auch Macaulay Culkin, haben ihren Rollen in diesen Filmen den großen Durchbruch zu verdanken. Zu dieser Zeit arbeitete er auch erfolgreich mit dem Regisseur Chris Columbus zusammen, wobei dann die Komödie Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen (1993) entstand. Danach wandte sich Raja Gosnell selbst der Regie zu.

Als Regisseur feierte er sein Debüt mit dem dritten Teil der „Kevin“-Reihe, Wieder allein zu Haus (1997). Auch danach konzentrierte sich Raja Gosnell weiterhin hauptsächlich auf Komödien und zu seinen bekanntesten Werken gehören Ungeküsst mit Drew Barrymore und Big Mamas Haus mit Martin Lawrence.

Bekannt für

24 Filme mit Raja Gosnell

Raja Gosnell: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

5 Bilder zu Raja Gosnell

News

8 News-Artikel, die Raja Gosnell erwähnen