Ray McKinnon

✶ 15.11.1957 | männlich | 8 Fans
Beteiligt an 39 Filmen und 18 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Ray McKinnon

Ray McKinnon ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur, der Fans der Serie Deadwood (2004) als Pfarrer Smith in Erinnerung geblieben sein dürfte und im Jahr 2011 in einigen Episoden von Sons of Anarchy als Lincoln Potter zu sehen war.

Leben und Werk

Ray McKinnon wuchs in Georgia auf und stand 1989 in einer Episode der Serie In der Hitze der Nacht zum ersten Mal vor der Kamera und spielte in den Folgejahren in so unterschiedlichen Filmen wie Apollo 13 (1995) von Ron Howard oder der 1940er-Jahre-Komödie O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee (2000) von Joel Coen und Ethan Coen mit.

2002 drehte Ray McKinnon mit seiner Ehefrau Lisa Blount den Kurzfilm The Accountant und wurde als Drehbuchautor und Regisseur des Werks mit einem Oscar für den besten Kurzfilm ausgezeichnet. Mit der Serie Rectify (2013) über das Leben eines aus der Todeszelle entlassenen Häftlings führte der Schauspieler seine erfolgreiche Karriere hinter der Kamera fort.

Bekannt für

39 Filme & 18 Serien mit Ray McKinnon

Ray McKinnon: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Bild zu Ray McKinnon