Rob Corddry

Alias: Robert William Corddry | ✶ 04.02.1971 | männlich | 24 Fans
Beteiligt an 38 Filmen und 11 Serien (als Schauspieler/in, Creator, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Rob Corddry

Rob Corddry ist durch die Filme Love Vegas, Hot Tub – Der Whirlpool… ist ’ne verdammte Zeitmaschine! und Warm Bodies als US-amerikanischer Schauspieler bekannt geworden.

Rob Corddry wurde am 04. Februar 1971 in Weymouth, Massachusetts, geboren und studierte and der University of Massachusetts. Seinen ersten Auftritt vor der Kamera hatte er in der Erfolgsserie Die Nanny von 1995. Von 2001 bis 2006 arbeitete er als Korrespondent für die Comedyshow The Daily Show with Jon Stewart und für die Fernsehkomödie I’m a Correspondent, Please Don’t Fire Me (2003), schrieb er das Drehbuch und trat neben Steve Carell in einer Nebenrolle auf. Zu einer Hauptrolle schaffte es Rob Corddry in the Daily Show The Winner, die jedoch nach sechs Folgen abgesetzt wurde. 2004 konnte er in der Komödie Blackballed: The Bobby Dukes Story wieder eine Hauptrolle übernehmen und in der Komödie Love Vegas (2008) neben Cameron Diaz und Ashton Kutcher vor der Kamera auftreten.

Rob Corddry heiratete 2002 und hat eine Tochter. Sein Bruder Nate Corddry ist ebenfalls Schauspieler.

Bekannt für

38 Filme & 11 Serien mit Rob Corddry

Rob Corddry: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 37 Bilder zu Rob Corddry