Sylvia Hoeks

✶ 01.06.1983 | weiblich | 23 Fans
Beteiligt an 14 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Sylvia Hoeks

Sylvia Gertrudis Martyna Hoeks, geboren am 1. Juni 1983 in Maarheeze, ist eine niederländische Schauspielerin. Schon in jungen Jahren wurde Sylvie Hoeks als Model entdeckt und reiste für ihre Agentur durch ganz Europa. Währenddessen schloss sie ihre Schulausbildung ab. 2002 bewarb sich Hoeks für Schauspielschulen in Amsterdam und Maastricht. Sie wurde an beiden angenommen und wählte schließlich die in Maastricht.

Sylvia Hoeks bekam ihre erste Rolle in dem Fernsehfilm Staatsgevaarlijk im Jahr 2004. Ein Jahr später spielte sie die Geliebte von Martin Morero in der TV-Serie Feine Freundinnen. Außerdem hatte sie eine Rolle in der in Niederlande sehr bekannten Fernsehserie Vuurzee. Ihren Durchbruch hatte Sylvia Hoeks im Jahr 2007 als das Mädchen in dem niederländischen Kinofilm Duska von Jos Stelling. Kurz darauf erhielt sie ihren ersten Preis als Schauspielerin.

Seitdem war sie in mehreren Filmen und TV-Serien zu sehen. Sie verkörperte unter anderem die Julia in dem Historienfilm The Storm in 2009 und die Titelrolle in Tirza, der Verfilmung eines Romans von Arnon Grunberg. Seit 2010 spielte sie in zwei Staffeln der Serie Bloedverwanten. 2012 drehte sie den Kinofilm The Girl and the Death an der Seite von Dieter Hallervorden. Außerdem ist sie 2013 neben Geoffrey Rush, Jim Sturgess und Donald Sutherland in dem Thriller The Best Offer von Giuseppe Tornatore zu sehen. (LM)

Bekannt für

14 Filme & 3 Serien mit Sylvia Hoeks

7.7
Film
Blade Runner 2049
Großbritannien | 2017
7.7
Film
The Best Offer
Italien | 2013
5.7
Film
Bros Before Hos
Niederlande | 2013
5.7
Film
Verschwörung
USA | 2018
5.9
Film
Whatever Happens
Deutschland | 2017
5.1
Film
All the Devil's Men
Großbritannien | 2018
5.2
Film
Rewind - Die zweite Chance
Deutschland | 2017
5.1
Film
Vatertage - Opa über Nacht
Deutschland | 2012

Sylvia Hoeks: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Videos und 35 Bilder zu Sylvia Hoeks