Dexter - Staffel 6
Dexter - Staffel 6 - Poster
7.7
Ausstrahlung 02.10.2011 - 18.12.2011 | Kriminalserie, Psychodrama | 12 Episoden

Dexter - Staffel 6

Staffel 6 der Kriminalserie mit Michael C. Hall, Julie Benz und Jennifer Carpenter.

Die sechste Staffel der US-amerikanischen Serienkiller-Serie Dexter zum ersten Mal zwischen dem 2. Oktober 2011 und dem 18. Dezember 2011 auf Showtime ausgestrahlt. In Dexter - Staffel 6 bekommt es der titelgebende Serienkiller mit zwei gottesgläubigen Fanatikern zu tun. 

komplette Handlung anzeigen
Deine Bewertung
?
Bewerte diese Staffel

Episodenguide

Alle 12 Episoden von Dexter - Staffel 6

    • 01
      Sieben Schlangen
    • 02
      Der gute Hirte
    • 03
      Die Rückkehr der Zahnfee
    • 04
      Die Reiter der Apokalypse
    • 05
      Der Engel des Todes
    • 06
      Am Scheideweg
    • 07
      Die Reise nach Nebraska
    • 08
      Die Hure Babylon
    • 09
      Die Schalen des Zorns
    • 10
      Neue Jünger
    • 11
      Der Feuersee
    • 12
      Die Säule des Lichts

Schaue jetzt Dexter - Staffel 6

Kommentare

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

6 Trailer, Videos & 51 Bilder zu Dexter - Staffel 6

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Dexter - Staffel 6

In Staffel 6 von Dexter wird LaGuerta zum Captain befördert. LaGuerta hat sich die Beförderung durch kompromittierende Photos erpresst. Nun muss ein neuer Lieutenant gewählt werden. LaGuerta schlägt Batista vor, doch weil Debra Morgan durch eine heldenhafte Tat bereits zum Medienstar aufgestiegen ist, bekommt sie die Stelle. Das Department muss eine Reihe von Morden lösen, die anscheinend aus religiösen Gründen passieren. Es stellt sich heraus, dass es zwei Killer sind, genannt die Doomsday Killers, bestehend aus Professor James Gellar und dessen Studenten Travis Marshall. Die beiden wollen das Ende der Welt herbeiführen. Ihre Morde basieren auf der Offenbarung des Johannes im Neuen Testament. 

Dexter geht inzwischen wieder seinem dunklen Begleiter nach und macht sich auf die Suche nach bösen Menschen, die bestraft werden müssen. Nicht nur die Doomsday Killers setzen sich mit Religion auseinander, sondern auch Dexter, denn sein Sohn soll an einer katholischen Schule aufgenommen werden. Dort lernt er einen Mann kennen. Bruder Sam war einmal ein böser Mensch und hat sich nun zum Guten gekehrt. Dexter nimmt sich das zum Vorbild, entscheidet sich, seinen dunklen Begleiter ruhen zu lassen und für seinen Sohn das Morden aufzugeben. Doch als eben dieser Mann getötet wird, begibt sich auch Dexter wieder in alte Verhaltensmuster und gibt seinem dunklen Begleiter immer mehr nach.

Debra ist zunehmend überfordert mit ihrer neuen Arbeit als Lieutenant vom Revier. Als Quinn ihr einen Heiratsantrag macht, fühlt sie sich gedrängt und macht mit ihm Schluss. Quinn ist danach verzweifelt und lässt sich gehen. Er trinkt viel, schläft mit mehreren Frauen und ist beim Dienst nicht mehr konzentriert. Als er schließlich völlig die Kontrolle verliert, droht ihm Batista, ihn versetzen zu lassen, falls er sich nicht in den Griff bekommt, da er so andere Menschen gefährdet. Dexter hat neue Hinweise auf die Doomsday Killers gefunden und kann den jüngeren von ihnen, Travis, schnappen. Travis versucht Dexter klarzumachen, dass er eigentlich nicht töten will und von dem Professor gezwungen wird. 

Doch als Dexter nach weiteren Indizien sucht, stellt er fest, dass der Professor schon lange tot ist und von Travis ermordet wurde. Seitdem hat Travis eine gespaltene Persönlichkeit entwickelt. Er entführt Harrison, um ihn zu opfern. Dexter kann Harrison retten und will ihn töten. Debra, die soeben von der Therapie kommt und festgestellt hat, dass sie mehr als nur geschwisterliche Gefühle für ihren Adoptivbruder Dexter hegt, beobachtet Dexter, wie er Travis tötet.

 

 

Episoden
Altersfreigabe
Genre

Das könnte dich auch interessieren