Love, Nina
Love, Nina - Poster
?

Love, Nina

Komödie mit Faye Marsay und Helena Bonham Carter.

Love, Nina ist eine britische Comedy-Serie aus dem Hause BBC, die im Jahr 2016 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Die Geschichte dreht sich um die titelgebende Nina, die als Nanny das London der 1980er Jahre aufmischt. Ihre Erlebnisse hält sie in Briefen fest.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Love, Nina

6
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.0 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
Diese Serie
hat bisher noch
keine Platzierung erhalten
Derzeit schaut kein Nutzer diese Serie
9
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Kommentare

Schaue jetzt Love, Nina

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Love, Nina

London, 1982: Nina ist 22 Jahre alt und frisch von Leicester in die britische Hauptstadt gezogen. Dort hat sie sich bei der Familie Bulut als Nanny beworben, doch bereits das Vorstellungsgespräch gleicht einer kleinen Katastrophe. Nicht nur muss Nina die Frau im Haus, George, von ihren Qualifikationen überzeugen. Nein, auch Joe und Max, Georges aufgeweckte Söhne, haben ein Mitspracherecht, wenn es um die Auswahl der neuen Nanny geht. Nina ist frustriert, da sämtlichen Bemühungen offenbar umsonst waren. Im letzten Augenblick bekommt sie dennoch eine Zusage. Daraufhin stürzt sie sich motiviert in die Arbeit - nur, um kurze Zeit später erschöpft festzustellen, dass ihr Joe und Max wirklich keine Pause gönnen.

Hauptcharaktere von Love, Nina

Nina Stibbe (Faye Marsay) ist 22 Jahre alt und hat ihr gesamtes Leben noch vor sich. Als Nanny will sie in London erste Erfahrungen darin sammeln, was es bedeutet, selbstständig zu sein und Verantwortung zu übernehmen. Dabei wächst sie mit ihren Herausforderungen und lässt sich niemals unterkriegen.

George Bulut (Helena Bonham Carter) arbeitet als Reporterin und ist die alleinerziehende Mutter von Joe (Ethan Rouse) und Max (Harry Webster). Aufgrund ihrer Arbeit kommt sie nur selten dazu, sich ausreichend um ihre Kinder zu kümmern. Also engagiert sie Nina, die ihr unterstützend unter die Arme greifen soll.

Mark Nunn (Joshua McGuire) wird meistens einfach Nunny genannt und wohnt in der Nachbarschaft der Buluts. Er hat einen Job als Pfleger für hilfsbedürftige Menschen. Bereits bei ihrer ersten Begegnung verliebt er sich in Nina. (MH)

Originaltitel
Produktionsland
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Tag
Handlung

2 Trailer, Videos & 16 Bilder zu Love, Nina

Das könnte dich auch interessieren

9c256ef31c8744f095c3312bb849c319