Community

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln mit psychedelischem neuen Trailer

30.03.2016 - 09:40 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
13
3
Helena Bonham Carter als Rote KöniginAbspielen
© Walt Disney
Helena Bonham Carter als Rote Königin
Im neuen Trailer zu Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln werden wir auf eine psychedelische Zeitreise geschickt. Schaut ihn euch oben an.

Im neuen Trailer zu Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln werden wir zum Pink-Cover des Rock-Klassikers White Rabbit auf eine wilde Zeitreise geschickt, die uns zwar nicht nach Woodstock, aber in eine fast ebenso psychedelische Umgebung katapultiert. Sechs Jahre sind seit dem Überraschungshit Alice im Wunderland von Tim Burton vergangen, der damals über 1 Milliarde US-Dollar einspielte. Burtons Nachfolger James Bobin (Die Muppets, Flight of the Conchords) knüpft zwar nur indirekt an die Geschehnisse der Romanvorlage von Lewis Carroll an, doch der Film verspricht, mindestens ebenso fantasiegeladen wie sein Vorgänger zu werden.

Mehr: Romanverfilmungen 2016 - Literatur im Kino

Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) hat die letzten Jahre in den Fußstapfen ihres Vaters auf hoher See verbracht. Bei ihrer Rückkehr nach London stolpert sie über einen magischen Spiegel, der sie zurück in die fantastische Welt ihrer alten Gefährten, dem weißen Hasen (Michael Sheen), der Raupe Absolem (Alan Rickman) und der Grinsekatze (Stephen Fry) transportiert. Nur der verrückte Hutmacher (Johnny Depp) scheint nicht mehr derselbe zu sein. Deshalb schickt Mirana (Anne Hathaway) Alice auf eine gewagte Zeitreise, um dem Hutmacher sein altes Selbst zurückzugeben. Doch die leibhaftige Zeit (Sacha Baron Cohen) stellt sich Alice entgegen. Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln feiert hierzulande am 26.05.2016 seinen Kinostart.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News