Captain America 3: Civil War - Heißt Don Cheadles War Machine jetzt ganz anders?

21.12.2015 - 17:30 Uhr
22
1
Don Cheadle als War Machine aka Iron PatriotMarvel/Disney
Captain America 3 bietet uns eine regelrechte Superhelden-Schlachtplatte: Iron Man kämpft gegen Captain America und erhält dabei unter anderem Unterstützung von War Machine, wieder gespielt von Don Cheadle. Eventuell heißt er dann aber anders.

The First Avenger: Civil War hat sie alle: Iron Man, Captain America, Black Widow (Scarlett Johansson), Hawkeye (Jeremy Renner), Ant-Man, Scarlet Witch (Elizabeth Olsen), Vision (Paul Bettany) , den Winter Soldier/Bucky Barnes, Sharon Carter (Emily VanCamp) , Black Panther (Chadwick Boseman), Falcon (Anthony Mackie) und War Machine (Don Cheadle). An Superhelden mangelt es dem kommenden Marvel-Film also schon mal nicht. Vielleicht heißt einer von ihnen aber anders: TotalFilm  hat eine Konzeptzeichnung  veröffentlicht, auf der War Machine nicht mehr War Machine heißt, sondern War Hammer. Ob es sich dabei einfach nur um einen Fehler handelt, oder ob sich Don Cheadle tatsächlich einen neuen Superhelden-Namen zugelegt hat, wissen wir aber nicht mit Sicherheit. (via: Cinema Blend )

Mehr: Featurette beleuchtet, wie Marvel-Filme verknüpft werden

Es wäre nicht die erste Namensänderung für den erstaunlich wechselbaren Charakter: In Iron Man 2 wurde er als War Machine eingeführt, bevor er in Iron Man 3 mit neuem Anstrich als Iron Patriot durch die Luft geflogen ist. In Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron war dann alles wieder beim Alten und War Machine zurück. Wieso er jetzt War Hammer heißen sollte, bleibt ein Rätsel. Insbesondere deswegen, weil es da ja auch noch diese eine Marke gibt, die verflixt ähnlich klingt. Ihr wisst schon, die mit dem 41. Jahrhundert und den kleinen Tabletop-Spielfiguren.

Mehr: Spider-Man-Szenen in Captain America 3 müssen von Sony abgesegnet werden

Mit Sicherheit spielt War Machine beziehungsweise War Hammer in The First Avenger: Civil War eine wichtige Rolle. Bereits im ersten Trailer war zu erkennen, wie der Anzug und sein Träger am Boden liegen, während sich Iron Man aka Tony Stark mit verzweifeltem Gesichtsausdruck über ihn beugt. Eventuell könnte das sogar den Bildschirm-Tod des Charakters bedeuten und Iron Man nach Rache lechzen lassen. Ab dem 05.05.2016 wissen wir es ganz genau, dann startet der Film bei uns im Kino. Bis dahin vergnügen wir uns mit den frischen Trailern zum Film.

Glaubt ihr, dass an der Namensänderung wirklich was dran ist?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News