Jon Cryer

Beteiligt an 17 Filmen (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in und Regisseur/in) und 13 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Jon Cryer
Geburtstag: 16. April 1965
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 116

Jon Cryer, 1965 in New York City geboren, ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler. Dem US-Amerikaner gelingt es im Alter von 19 Jahren direkt in seinem Debütfilm Eine starke Nummer an der Seite von Demi Moore die Hauptrolle zu ergattern. Seinen Durchbruch feiert Cryer 1986 mit der von John Hughes geschriebenen Teeniekomödie Pretty in Pink.

Zwar ist Jon Cryer in den folgenden Jahren noch mit Nebenrollen in Superman IV – Die Welt am Abgrund und Hot Shots zu sehen, die großen Erfolge bleiben jedoch aus. Insgesamt drei Serien mit Cryer in der Hauptrolle werden schon nach der ersten Staffel abgesetzt, dem Schauspieler haftet das Image an Kassengift zu sein.

Doch dann wird Jon Cryer, zuerst gegen den Willen der Produzenten, für eine der Hauptrollen in der Sitcom Two and a Half Men gecastet. Für seine Darstellung des steifen Versagers Alan Harper wird der US-Amerikaner mit einer Emmy-Auszeichnung belohnt. Die US-Serie mit Charlie Sheen, Angus T. Jones und später Ashton Kutcher in den weiteren Hauptrollen, zählt in den 2000er Jahren zu den erfolgreichsten TV-Produktionen überhaupt. 2015 ging die Serie nach zwölf Staffeln zu Ende.

Jon Cryer ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Jon Cryer erwähnen
Two and a Half Men: Jon Cryer
Veröffentlicht

Two and a Half Men-Star Jon Cryer in neuer Comedy-Serie Losing It

Der Two and a Half Men-Star und zweifache Emmy-Gewinner Jon Cryer arbeitet bald vielleicht wieder Vollzeit: ABC bestellt einen Piloten zur Comedy-Serie Losing It. Mehr

Navy CIS
Veröffentlicht

Navy CIS - Fortsetzung der 13. Staffel ab heute bei Sat.1

Ab heute setzt Sat.1 die Ausstrahlung der 13. Staffel von Navy CIS fort. Es erwarten euch zwölf neue Episoden der Ermittler um Mark Harmon. Im Anschluss sind weiterhin neue Folgen des Spin-offs Navy CIS: LA zu sehen. Mehr

Two and a Half Men
Veröffentlicht

Two and a Half Men mit Hugh Grant? Das hatten die Autoren vor

Fast hätte Hugh Grant die Nachfolge von Charlie Sheen in der Sitcom Two and a Half Men angetreten. Sein ihm entgangener Untermieter Jon Cryer weiß, wie die Autoren Hugh Grants Rolle ausgestaltet hätten. Mehr

Two and a Half Men
Veröffentlicht

Two and a Half Men - Finale 12. Staffel ab heute auf Amazon Prime

Bereits im letzten Jahr fand Two and a Half Men nach mehr als zehnjähriger Seriengeschichte seinen Abschluss. Beim Streaminganbieter Amazon Prime gibt es jetzt auch die 12. Staffel zu sehen. Mehr

Alle 45 News

Kommentare zu Jon Cryer