Marc Webb

Beteiligt an 6 Filmen (als Regisseur)

Zu Listen hinzufügen
edit
trailer admin
admin
Moviemaster
Marc Webb
Geburtstag: 31. August 1975
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 31

Marc Webb ist ein amerikanischer Regisseur von (Musik-)Videos und Kinofilmen, sowie Cutter und Produzent.

Geboren wurde Marc Preston Webb am 31. August 1974 in Bloomington, Indiana. Schon früh entdeckte Marc Webb seine Liebe zum bewegten Bild. Seine ersten Meriten sammelte er in der Produktion von Kurzfilmen und Videodokumentationen, bevor er sich auf das Inszenieren von Musikvideos konzentrierte. Bis dato hat Marc Webb weit über 50 Musikvideos mit so unterschiedlichen Künstlern wie Maroon 5, Weezer, My Chemical Romance oder Green Day gemacht.

2009 gab Marc Webb sein viel beachtetes und u.a. für zwei Golden Globes nominiertes Spielfilmdebüt 500 Days of Summer. Die romantische Dramödie mit Joseph Gordon-Levitt und Zooey Deschanel in der Hauptrolle bestach visuell und durch ihre lebendige Umsetzung und ließ Webbs Wurzeln im Musikvideo aufscheinen.

Der Erfolg eröffnete Marc Webb die Türen für ein Großprojekt; die Assoziation über seinen Nachnamen darf dabei aber nicht als ausschlaggebend angesehen werden. 2012 durfte er im Reboot The Amazing Spider-Man Spider-Man einen neuen Anstrich verleihen. (EM)


Populäre Filme

von Marc Webb

Komplette Filmographie


News

die Marc Webb erwähnen
Gute Laune am Roten Teppich

Andrew Garfield, Emma Stone & Dane DeHaan in Berlin Veröffentlicht

Spider-Man Andrew Garfield hat Berlin anlässlich der Premiere von The Amazing Spider-Man: Rise of Electro besucht. Mitgebracht hat er gute Laune, Emma Stone und Dane DeHaan. Außerdem tanzen sie mit uns. Mehr

The Amazing Spider-Man 2 Interviews

Spidey bei den Avengers? Veröffentlicht

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro kommt diesen Donnerstag in die Kinos. Wir haben uns vorweg mit ihren Darstellern und Regisseur Webb unterhalten und konnten sie zum Film befragen. Mehr

The Amazing Spider-Man

Amazing Spider-Man 4 muss ohne Marc Webb auskommen Veröffentlicht

Sony hat mit seiner Superspinne in Zukunft so einiges vor. Nachdem Marc Webb bereits für die ersten drei Teile des neuen Spider-Man-Franchise im Regiestuhl sitzt, gab er nun bekannt, dass er seinen Platz für Amazing Spider-Man 4 räumen wird. Mehr

Alle News (64)


3 Kommentare

über Marc Webb

JonnyvsSherlock

Kommentar löschen

500 Days of Summer hat mich wirklich beeindruckt. Das Reboot von Spiderman war gelungen und auf jeden Fall besser als die Vorgänger-Trilogie. Ich wünsche Marc Webb noch eine tolle Karriere. Talent hat er ja.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Göksel Algan

Kommentar löschen

Guter Einstieg zum Actiongerne und auch allgemein zur Filmindustrie. Da ist sicher noch viel Luft nach oben.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Kommentar schreiben | Alle Kommentare (3)