Paul Haggis

Beteiligt an 17 Filmen (als Drehbuch, Produzent, Regisseur, Autor, Konzeptor, Lieder und Second Unit Director) und 7 Serien
Zu Listen hinzufügen
admin
Poster zu Paul Haggis
Geburtstag: 10. März 1953
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 21

Der am 10. März 1953 in Ontario geborene Paul Haggis ist ein bekannter Drehbuchautor, Regisseur und Produzent, der sich mit Filmen wie L.A. Crash und 72 Stunden – The Next Three Days einen Namen machte. Nach seinem Schulabschluss widmete sich Paul Haggis zunächst der Fotografie und lebte eine Zeit lang in London mit dem Vorhaben Modefotograf zu werden. Nach einem Jahr ohne nachweisbare Erfolge kehrte er dann aber nach Kanada zurück und schrieb sich an der Filmschule ein.

In der Hoffnung im Ausland größere Erfolge feiern zu können, zog Paul Haggis nach Los Angeles. Und wie es der Zufall will rutschte er schon bald in eine freie Position im Autorenteam einer Fernsehserie. In den darauffolgenden baute er seine Kontakte weiter aus und machte sich mehr und mehr einen Namen als Drehbuchautor. Er arbeitete in 1980ern unter anderem an Fernsehserien wie Love Boat und Die Besten Jahre mit. Letztere brachte ihm zwei Emmy- und eine Golden Globe-Nominierung ein. 1990 versuchte sich Paul Haggis das erste Mal auch als Regisseur an einer Folge der Serie You Take The Kids und gab drei Jahre später auch sein filmisches Regiedebüt.

Heute ist Paul Haggis ein gefragter Drehbuchautor in Hollywood, der unter anderem an den Geschichten zu Million Dollar Baby, Flags of Our Fathers und James Bond 007 – Ein Quantum Trost geschrieben hat.

Populäre Filme

von Paul Haggis
James Bond 007 - Casino Royale James Bond 007 - Casino Royale Großbritannien · 2006
L.A. Crash L.A. Crash USA · 2004
James Bond 007 - Ein Quantum Trost James Bond 007 - Ein Quantum Trost Großbritannien/USA · 2008
72 Stunden - The Next Three Days 72 Stunden - The Next Three Days Frankreich/USA · 2010

Komplette Filmographie

News

die Paul Haggis erwähnen
Show Me a Hero

Show Me a Hero mit Oscar Isaac - Folge 3 & 4 Veröffentlicht

Nick lernt, was es bedeutet zu regieren und wird dafür von den Wählern abgestraft in zwei neuen Folgen von HBOs Show Me a Hero. Mehr

Show me a Hero

Show Me a Hero mit Oscar Isaac - Folge 1 & 2 Veröffentlicht

Zwei Jahre nach dem Ende seiner letzten Serie Treme kehrt The Wire-Schöpfer David Simon mit der Miniserie Show Me a Hero zu HBO zurück. In der Hauptrolle: Oscar Isaac. Mehr

Wird Oscar Isaac den Menschen von Yonkers einen Helden zeigen können?

Show Me a Hero - Start der HBO-Serie mit Oscar Isaac Veröffentlicht

Nachdem David Simon für HBO bereits die prestigeträchtigen Formate The Wire und Treme entwickelt hat, entlässt er Oscar Isaac als Nick Wasicsko in der Miniserie Show Me a Hero in die politischen und sozialen Unruhen der 1980er Jahre in den USA. Mehr

L.A. Crash

L.A. Crash-Regisseur meint, L.A. Crash verdiene keinen Oscar Veröffentlicht

Die Kontroverse um den Sieg von L.A. Crash bei der Academy Award-Verleihung 2005 möchte einfach nicht aufhören, zu schockierend ist der Umstand, dass der Film sich gegen Brokeback Mountain durchsetzen konnte. Nun meldet sich Paul Haggis zu Wort und sagt: Finde ich auch. Mehr

Alle 16 News

Kommentare zu Paul Haggis