Taylor Kitsch

Beteiligt an 15 Filmen (als Schauspieler/in) und 4 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Taylor Kitsch
Geburtstag: 8. April 1981
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 73

Taylor Kitsch wurde am 8. April 1981 in Kelowna, British Columbia, Kanada geboren. Als Model entdeckt bekam Taylor Kitsch einen Vertrag bei der renommierten IMG Models Agentur, der ihn dazu bewog, nach New York zu ziehen. Dort ließ er sich nicht nur als Personal Trainer ausbilden, sondern nahm gleichzeitig auch Schauspielunterricht bei Sheila Grey. Einige Jahre später zog es Taylor Kitsch nach Los Angeles, wo er seine Karriere vorantreiben wollte. Doch Heimweh bewog ihn, nach Kanada zurückzugehen und sich in Vancouver niederzulassen.

Mitte der 2000er Jahre bekam die Schauspielkarriere von Taylor Kitsch einen Aufwärtstrend als er eine Hauptrolle, die des Footballspielers Tim Riggins, in der Sportler-Serie Friday Night Lights – Touchdown am Freitag erhielt, in der er bis heute zu sehen ist. Auch im Kino konnte Taylor Kitsch bewundert werden, z. B. in der Komödie Rache ist sexy oder dem Fantasy-Film Der Pakt – The Covenant. 2009 konnte Taylor Kitsch als Remy LeBeau in der Comic-Verfilmung X-Men Origins: Wolverine überzeugen. Ein Jahr später war er als Kriegsfotograf in dem auf wahren Begebenheiten beruhenden The Bang Bang Club zu sehen. Zudem ergatterte Taylor Kitsch die Hauptrollen in dem Science Fiction Film Battleship und der Fantasy-Literaturverfilmung John Carter – Zwischen zwei Welten. 2015 wurde bekannt, dass Taylor Kitsch in der zweiten Staffel der HBO-Serie True Detective mitspielen wird. Damit stößt er zu einem Cast aus Vince Vaughn, Colin Farrell und Rachel McAdams.

Taylor Kitsch lebt nach wie vor in Vancouver und verlässt die Stadt auch nur, wenn er zu Dreharbeiten muss. (GP)

Taylor Kitsch ist bekannt durch

Battleship Battleship USA · 2012
Lone Survivor Lone Survivor USA · 2013
True Detective True Detective USA · 2014
The Bang Bang Club The Bang Bang Club Südafrika/Kanada · 2010

Komplette Filmographie

News

die Taylor Kitsch erwähnen
Neu im Heimkino: Die DVD und Blu-ray Starts der Woche
Veröffentlicht

Neu auf DVD & Blu-ray - Die Heimkinostarts der Woche

In zwei Wochen kommt der Weihnachtsmann. Zeit, noch schnell einige DVDs und Blu-rays auf den Wunschzettel zu schreiben. Mehr

Taylor Kitsch in True Detective
Veröffentlicht

Waco - Taylor Kitsch und Michael Shannon sind bei der Event-Serie dabei

In der Mini-Serie Waco werden Taylor Kitsch und Michael Shannon in dramatische Ereignisse hineingezogen, als die Belagerung einer religiösen Gruppe durch das FBI im Jahr 1993 schrecklich schiefgeht. Mehr

The Raid
Veröffentlicht

The Raid-Remake ohne Regisseur, Studio & Taylor Kitsch

Das sieht gar nicht gut aus: Bei dem seit Jahren geplanten Remake von The Raid springen reihenweise wichtige Teilnehmer ab. Nun steht das Projekt ohne Verleiher, Regisseur und Hauptdarsteller da. Mehr

True Detective
Veröffentlicht

Wir schauen True Detective - Staffel 2, Folge 7

In der vorletzten Episode von True Detective sind die Gegener übermächtig, die Ermittler befinden sich kurz vor der Lösung des Verschwörungsrätsels und Frank weiß endlich, wo sein Geld geblieben ist. Eine explosive Folge mit Stärken und alten Schwächen. Mehr

Alle 54 News

Kommentare zu Taylor Kitsch