BigDi

BigDi aus Marburg heißt Dmitrij Panov, ist 25 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1241 Filme bewertet und legendäre 1218 Kommentare geschrieben. Er ist nicht mehr ganz so faul (lustig) und freut sich selbst am meisten darüber (uh-hu!). Sollte er hier irgendwann verstummen, ist er in einer besseren Welt gelandet. Mehr dazu auf: http://sterbenmitswag.blogspot.de/ Mehr


Gästebucheinträge

  • die selbst ernannte fame whore dimi steigt gen himmel auf - gott gefällt das.

    tja da stehen wir nun, dimi, was soll ich sagen? weiß noch genau, als wir uns das dritte mal beim MP-treffen in köln kurz vor deiner diagnose trafen, du über hämmernde kopfschmerzen klagtest, wir dich noch belächelten, da du dich so anstelltest und ich bei mir dachte "meine fresse, der stellt sich an, der will doch nur ihre_herrlichkeit und carrion fairy klar machen". da fragt man sich schon manchmal, wie morbide-sarkastisch das leben sein kann, doch wer wenn nicht du, kannst dich sicherlich nun köstlich darüber amüsieren.
    hast mir manche inspiration gegeben, nicht nur in filmischer hinsicht (element of crime höre ich immer noch sehr gerne), warst intellektuell meist eher einschüchternd und doch habe ich gern deine kreativen ergüsse gelesen.

    du bist wahrlich mit swag gestorben, das nächste mal vllt etwas dezenter bitte.

    und zum abschluss ein insider: weißt du noch "epicemic, we all fall down!"^^
    https://www.youtube.com/watch?v=uZwyXbqN2tA

    also auf bald,

    jimi

    4
    • Du warst nicht nur einfach das grimmig dreinblickende Kind mit der Pistole (aus diesem Bergmann Film), du warst und bist in erster Linie ein Mensch und ein Moviepilot Urgestein, dass viele User und auch mich auf eine ganze Menge Filme aufmerksam gemacht hat, gerade in meiner Anfangszeit, warst du eine ziemlich Inspiration und durch deine großartigen Kommentare, hast du die filmische Materie noch zusätzlich vertieft und auch einige ganz neue Blickwinkel aufgezeigt. Nicht zu vergessen deine Kommentare zu "Inland Empire", "Enter the Void", "Irreversibel" , "Mind Game" deine "Antichrist"-Abschlussarbeit und noch so vieles mehr. Bis späer товарищ

      10
      • Lieber Dimi, obgleich du das hier nicht mehr liest und mir die Worte fehlen, muss ich mich einfach noch verabschieden. Wir sind uns - eben die Fotos rausgekramt - 2011 erstmals bei einem mp-Usertreffen in Frankfurt begegnet. Mir kam das schon viiiel früher vor. Vermutlich weil ich dich auf der Seite hier schon so lang kenne. Und 2013 hatte ich dich nach Berlin eingeladen… Ich hab dich sehr geschätzt und ziehe meinen Hut zum Abschied. Mach's gut!

        13
        • Tytus 10.10.2016, 00:34 Geändert 10.10.2016, 00:35

          Anstatt vieler Worte erfreue ich mich an eingien deiner alten Kommentare

          Adieu Dimi

          6
          • Jenny von T 09.10.2016, 16:29 Geändert 09.10.2016, 17:02

            Mensch, Dimi... Als ich mich vor über 6 Jahren angemeldet habe, warst du hier schon so etwas wie ein Star. Hast sämtliche Schreibwettbewerbe gewonnen usw. (zu Recht). Es gibt nur wenige, die an wirklich jede Art von Film (egal ob Zack Synder oder Lars von Trier) so unvoreingenommen herangehen wie du es tatest. Wie wohl die meisten hier kannte ich dich nicht persönlich, aber ich möchte trotzdem sagen, dass du eine große Lücke hinterlässt, sicher nicht nur in virtuellen Kreisen. Habe über all die Jahre bestimmt so gut wie jeden Text von dir gelesen und werde das vermissen (also deine Gedanken). Wohin jetzt mit dem ganzen Talent? Respekt auch dafür, dass du dir trotz der schlimmen Umstände deinen Humor bewahrt hast und wir Anteil nehmen durften durch deinen Blog. Keine Ahnung, was ich sagen soll... ich schließe mich einfach mal deinem Profiltext an und hoffe, du bist tatsächlich in einer besseren Welt gelandet.

            37
            • Wo immer du jetzt bist: Mach es gut. Da gibt's sicher vieler gute Filme.

              4
              • Ruhe in Frieden, Dmitrij! Du bist jetzt sicher an einem deutlich besseren Ort.

                3
                • Mach es gut... R.I.P.

                  1
                  • Viele werden es nicht wissen, aber heute ging ein großartiger Kerl von uns, der lange gegen eine furchtbare Krankheit kämpfen musste. Dmitrij, mach es gut. Danke für deinen Einfluss und deine Bekanntschaft - egal ob hier auf Moviepilot oder sonstwo im digitalen Äther. Wir werden dich nicht vergessen, du süßer Kerl mit Pistole.

                    50
                    • Hallo, ich finde deinen Filmgeschmack sehr interessant und lese deine Kommentare sehr gerne, deshalb lasse ich mal eine Anfrage da. Liebe Grüße