Die besten Filme von 1934

  1. US (1934) | Thriller, Komödie
    Der dünne Mann
    7.3
    7.6
    194
    27
    Thriller von W.S. Van Dyke mit William Powell und Myrna Loy.

    In der Krimikomödie Der Dünne Mann schickte MGM 1934 erstmals das Ermittler-Pärchen Nick und Nora Charles auf die Suche nach einem Mörder.

  2. GB (1934) | Drama, Thriller
    6.7
    6.6
    144
    15
    Drama von Alfred Hitchcock mit Leslie Banks und Edna Best.

    Der Mann, der zuviel wußte ist Bob Lawrence, der unabsichtlich von einem Mordkomplott erfährt.

  3. 5.4
    7.2
    353
    26
    Screwball-Komödie von Frank Capra mit Clark Gable und Claudette Colbert.

    Als ungleiches Liebespaar tun sich Clark Gable und Claudette Colbert in diesem Klassiker der Screwball Comedy von 1934 zusammen, um uns wahrhaft zum Lachen zu bringen. Die verwöhnte Ellie Andrews flüchtet vor ihrem millionenschweren Vater, der sie davon abhalten will, einen windigen Playboy zu heiraten. Auf dem Weg nach New York lässt sich Ellie mit einem arbeitslosen Zeitungsmann - Peter Warne - ein. Als ihr Bus liegen bleibt, begibt sich das streitsüchtige Paar auf eine kopflose Expedition per Anhalter. Peter hofft insgeheim, ihr privates Missgeschick für seinen Job ausschlachten zu können. Die Spannungen lösen sich aber in Wohlgefallen auf, als die ausgerissene Erbin und der dreiste Reporter sich verlieben.

  4. FR (1934) | Drama, Liebesfilm
    7.3
    7.2
    221
    12
    Drama von Jean Vigo mit Michel Simon und Dita Parlo.

    Die lebensfrohe Juliette heiratet Jean, den jungen Kapitän der L’Atalante, einem alten Frachtkahn, der die Seine auf und abfährt. Direkt nach der Hochzeits-Zeremonie gehen sie an Bord und legen ab – mit dabei der raubeinige Bootsmann Jules. Juliette, die in einem kleinen Provinzdorf aufgewachsen ist, erhofft sich hier ein abenteuerliches Leben und endlich die große Welt zu sehen. Schnell jedoch langweilt sich Juliette auf dem alten Kahn und als sie im langersehnten Paris das Schiff nicht verlassen darf, reißt sie kurzerhand aus.

  5. 6.9
    6.9
    125
    9
    Kriminalfilm von Edgar G. Ulmer mit Boris Karloff und Bela Lugosi.

    Peter und Joan Allison befinden sich auf ihrer Hochzeitsreise in Ungarn, als sie den österreichischen Psychiater Dr. Verdegast kennen lernen. Ein schrecklicher Unfall verschlägt sie auf das einsame, festungsähnliche Schloss des berühmten Architekten Hjalmar Poelzig, das er auf einem ehemaligen Schlachtfeld, dem größten Friedhof der Welt, errichtet hat. Der Hausherr, unheimlich und exzentrisch, mit bizarrem Haarschnitt, schwarz geschminkten Lippen und in kostbare schwarze Seidenroben gehüllt, nimmt sie als Gäste auf. Doch die Allisons bemerken bald, dass zwischen ihrem Reisebegleiter und Poelzig eine fast greifbare Abneigung und ein dunkles Geheimnis stehen. Verdegast macht den einstigen Militäringenieur Poelzig für den Tod von 10.000 Soldaten verantwortlich und dafür, dass er selbst 15 Jahre lang in russischer Gefangenschaft verbringen musste. Überdies verlangt Verdegast Aufschluss über den Verbleib seiner Frau und seiner Tochter, die bei Poelzig Zuflucht gesucht hatten. Poelzig behauptet, die beiden seien verstorben, bis Verdegast zu seinem Entsetzen in einem gläsernen Behältnis die wohl konservierte Leiche seiner Frau entdeckt und erfahren muss, dass sein Widersacher inzwischen seine Tochter geheiratet hat. Die Atmosphäre wird noch bedrohlicher, als Poelzig auch Joan Allison in seine Gewalt bringen will und sich als Anführer eines Satanskults entpuppt, der ein neues Opfer sucht.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (1934) | Historienfilm, Drama
    6.4
    7.4
    84
    2
    Historienfilm von Josef von Sternberg mit Marlene Dietrich und John Lodge.

    Der Film von Josef von Sternberg porträtiert den Aufstieg der Prinzessin Sophia von Deutschland zu Katharina der Großen. Gezwungen ihre Heimat zu verlassen, heiratet Sophia (Marlene Dietrich) Großherzog Peter (Sam Jaffe) und schenkt ihm einen Thronfolger. Nach dem Tode der Kaiserin sieht sie die Chance sich aus ihrer Ehe zu befreien und zur mächtigsten Frau Russlands zu werden…

  8. DE (1934) | Komödie
    5
    6
    Komödie von Robert A. Stemmle mit Heinz Rühmann und Rudolf Platte.

    Aristides Nessel kann zufrieden sein, denn die Börsennotierungen seiner Porzellanfabrik sind erstklassig. Nessel führt diesen Erfolg auf die Prophezeiungen einer Wahrsagerin zurück, auf die er sich in allen Lebenslagen mehr verlässt als auf Tatsachen. Dabei ist es in Wahrheit seine hübsche und fleißige Sekretärin Anna Busch, die die Geschäfte am Laufen hält. Davon ahnt Nessel jedoch ebenso wenig etwas wie von der heimlichen Liebe, die Anna für ihn empfindet. Nessel wartet nämlich darauf, dass er mit der Frau seines Lebens wortwörtlich zusammenstößt, wie es die Wahrsagerin angekündigt hat.

  9. ?
    9
    Thriller von William Dieterle mit Bette Davis und Donald Woods.

    Die Tochter eines reichen Bankiers ist in Geschäfte mit gestohlenen Aktien verstrickt, die sie mit Hilfe ihres Verlobten, der in der Bank ihres Vaters angestellt ist, zu Geld macht. Als der Betrug auffliegt, gesteht sie ihrem Verlobten, dass sie ihn nur ausgenutzt hat. Kurze Zeit später wird sie tot im Kofferraum ihres eigenen Wagens gefunden.

  10. DE (1934) | Komödie
    ?
    3
    Komödie von Carl Lamac mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

    Bei einer Aufführung in einem Kabarett geht ein Scheinwerfer kaputt. Der Elektrikermeister Valentin und sein Lehrbub Karlstadt sollen den Schaden schnell reparieren. Doch schnell geht schon mal gar nichts. Nach einer ausgiebigen Brotzeit mit Bier, Würsten und Brezen veranstalten die beiden Handwerker ein ungeheuerliches Chaos auf der Bühne und vertreiben ein Zuschauerpaar aus der ersten Reihe. Endlich ist die Reparatur doch abgeschlossen, aber beim Umlegen des richtigen Schalters brennt der falsche Scheinwerfer. Die Elektriker bieten an, die Reparatur zu wiederholen, aber der entnervte Direktor wirft die beiden hinaus.

  11. DE (1934) | Komödie
    6.9
    1
    Komödie von Joe Stöckel mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

    Es ist 18.45 Uhr, ein Ehepaar bereitet sich auf einen gemütlichen Abend zuhause vor. Die Idylle wird von einem Geschenk der Hauswirtin gestört: zwei Theaterkarten für den "Faust" noch am gleichen Abend. Hektische Vorbereitungen beginnen, es wird schnell gegessen. Leider verhaken sich dabei die Gabeln der beiden und wertvolle Zeit geht verloren. Nun muss noch ein Zettel an den Sohn geschrieben werden, damit der beim Heimkommen weiß, wo seine Eltern sind. Dann beginnt die Suche nach dem verflixten Kragenknöpferl, beide brennen sich an der heißen Lockenschere. Kein Wunder, dass bald der schönste Ehekrach entsteht, die Frau weint und der Mann grantelt. Zu guter Letzt stellt sich beim Blick auf die Theaterkarten heraus, dass die Vorstellung erst am nächsten Tag stattfindet.

  12. US (1934) | Musikfilm, Komödie
    ?
    6
    Musikfilm von William Dieterle mit William Powell und Bette Davis.

    Ein Modedesigner, der Pariser Entwürfe stiehlt und in New York als seine eigenen verkauft, trifft auf eine Jugendfreundin, die sich als russische Herzogin ausgibt, um sich einen Pariser Modezaren zu angeln. Er erpresst sie, um sie für seine Show zu gewinnen, setzt damit aber die Beziehung zu seiner Komplizin aufs Spiel.

  13. US (1934) | Western
    ?
    4
    Western von Robert N. Bradbury mit John Wayne und Sheila Terry.

    John Tobins Eltern sind von dem mexikanischen Banditen Zanti ermordet worden. Gemeinsam mit seinem alten Freund Dusty und Dustys Tochter Ruby verfolgt er die Spur des Mörders. Seine Suche wird dadurch erschwert, dass ein Sheriff irrtümlicherweise John für den gesuchten Banditen hält. Aber John kann sich von dem Verdacht reinigen. Schließlich spüren John, Dusty und Ruby den Mörder auf und John kann den Tod seiner Eltern rächen.

  14. US (1934) | Komödie
    ?
    5
    1
    Komödie von Sam Taylor mit Harold Lloyd und Una Merkel.

    Ezekial Cobb, ein junger Mann, der in China aufgewachsen ist, reist nach Amerika um sich hier eine Frau zu suchen. Seine Naivität und Unerfahrenheit in der Neuen Welt wollen sich einige zwielichtige Gestalten zu Nutze machen, doch deren Plan geht gründlich daneben.

  15. US (1934) | Komödie, Musikfilm
    5.6
    15
    4
    Komödie von Roy Rowland und Richard Boleslawski mit Stan Laurel und Oliver Hardy.

    Um auf Kosten von Kollegen die abgewirtschaftete Filmserie "Schnarzan der Eroberer" aufzurüsten, arrangiert Filmstar Jimmy Durante eine Party. Als Gäste erscheinen nicht nur Laurel und Hardy, sondern auch Micky Maus (im Original gesprochen von Walt Disney persönlich). Ein vergnüglicher Spaß in dem Hollywood sich selbst auf den Arm nimmt.

  16. DE (1934) | Drama
    4.5
    6
    2
    Drama von Hans Deppe und Curt Oertel mit Mathias Wieman und Marianne Hoppe.

    An der nordfriesischen Küste ringen die Menschen seit Jahrhunderten mit den Gewalten des Meeres um ihren Lebensraum und müssen immer wieder vor der unerbittlichen Natur kapitulieren. Hauke Haien, der neue Deichgraf, ist ein Kenner der Naturwissenschaften und hat in langen Nächten eine neue Art von Deich ausgetüftelt, der zum Meer hin nicht wie bisher steil, sondern flach abfällt. So soll der neue Schutzwall dem Ansturm der Elemente besser widerstehen als seine Vorgänger. Gegen den erbitterten Widerstand der neidischen und engstirnigen Dorfbewohner setzt Hauke Haien durch, dass der neuartige Deich gebaut wird. Doch die abergläubischen Bauern danken es ihm nicht: Hinter seinem Rücken nennen sie den Deichgrafen nur den "Schimmelreiter", weil es heißt, er habe sein Pferd vom Teufel erstanden. Nur Haukes Ehefrau Elke, die wie er den alten Aberglauben ablehnt und von der Wissenschaft fasziniert ist, steht unerschütterlich zu ihrem Mann. Als der neue Deich feierlich eingeweiht werden soll, kommt es zur Katastrophe: Unerwartet setzt eine heftige Sturmflut ein. Selbstlos kämpft Hauke gegen die Gewalt der Natur an. Um das Dorf vor der Überflutung zu retten, will er den Deich vor seinem eigenen Hof durchstechen und so die übrigen Befestigungen vom Druck der Wassermassen entlasten. Dabei muss Hauke mit ansehen, wie Elke zu ihm zu gelangen versucht und dabei im Wasser versinkt. Sekunden später erreicht die tosende Flut auch ihn selbst. Der Deichgraf und seine Gefährtin werden Opfer des unerbittlichen Meeres, doch der neue Deich, Hauke Haiens Lebenswerk, hält stand und rettet vielen Menschen das Leben.

  17. US (1934) | Western, Biopic
    ?
    17
    1
    Western von Howard Hawks und Jack Conway mit Wallace Beery und Leo Carrillo.

    Aus Rache für den Mord an seinem Vater tötet Pancho Villa einen Aufseher, geht in die Berge und wird Bandit. 1910 freundet er sich mit dem Reporter Johnny Sykes an. Die Begegnung mit dem visionären Francisco Madero verändert sein Leben. Villa wird zum Freiheitskämpfer, der mit Madero gegen Diktator Porfirio Díaz kämpft. Zur Melodie von "La Cucaracha" überschwemmen seine Männer Mexiko. Als Madero Präsident ist, schickt er den Guerillero Villa ins Exil. Nach Maderos Ermordung ist Villa erneut gefordert. Er kommt 1923 bei einem Attentat ums Leben.

  18. ?
    1
    1
    Mysterythriller mit Austin Trevor und Richard Cooper.

    Beruht auf Agatha Christies Romanvorlage. Schauspielerin Jane Wilkinson will sich von ihrem Mann Lord Edware scheiden lassen, er willigt ein. Doch wenig später findet man seine Leiche und Lady Wilkinson wird unter Tatverdacht verhaftet.

  19. DE (1934) | Komödie
    ?
    4
    Komödie von Robert A. Stemmle mit Fritz Rasp und Paul Kemp.

    Frühe Version des Stücks, das später unter anderem 1956 mit Heinz Rühmann und 1963 mit Peter Alexander neu aufgelegt wurde. Es geht um einen Studenten, der zwei seiner Mitstudenten als Andstandswauwau zu einem Rendezvous begleiten soll - natürlich soll er diese Aufgabe in Frauenkleidern meistern!

  20. 6.2
    2
    Screwball-Komödie von Frank Tuttle mit Cary Grant und Frances Drake.

    Julian De Lussac ist ein Pariser Playboy, der mit seinen wechselnden Liebschaften alle Hände voll zu tun hat. Die bezaubernde Telefonistin Anna belauscht seine Gespräche und ist bestens über alle amourösen Verwicklungen informiert. Gegen ihren Willen verliebt sich Anna in den Charmeur und als sie den Plan eines Gaunerpärchens überhört, Julian zu erpressen, beschließt sie ihm zu helfen.

  21. US (1934) | Drama, Komödie
    ?
    5
    Drama von David Butler mit Shirley Temple und James Dunn.

    Die kleine Shirley Blake ist ein Waisenkind und wird von dem spießigen Paar adoptiert, für das ihre Mutter gearbeitet hat. Ein Sorgerechtsstreit entbrennt, denn der Patenonkel von Shirley will ebenfalls für die Kleine sorgen.

  22. RU (1934)
    ?
    5
  23. IT (1934) | Drama
    7.3
    10
    Drama von Max Ophüls mit Isa Miranda und Memo Benassi.

    Die Handlung dreht sich um eine weltbekannte Schauspielerin, die auf dem Höhepunkt ihrer Karriere von ihrem Manager leblos in ihrem Hotelzimmer aufgefunden wird. Offenbar wollte sie sich das Leben nehmen, hat aber überlebt. Im Krankenhaus setzt man sie unter ein starkes Medikament, was dazu führt, dass sie ihr ganzes Leben von klein auf an sich vorbeiziehen sieht - insbesondere die Stellen, an denen Männer eine große Rolle in ihrem Leben und sie eine noch größere Rolle in deren Leben gespielt hat.

  24. DE (1934) | Komödie
    ?
    2
    Komödie von E.W. Emo mit Dorit Kreysler und Ida Wüst.

    Gerade hat Mutz Hagedorn ihr Abitur bestanden, da erfährt sie, dass sie von ihrem Onkel das Hotel "Zur Jungfrau" am Bodensee in Ütlisborn geerbt hat. Auf dem Weg dorthin lernt sie im Zug den sympathischen Konrad kennen, erst am Bahnhof trennen sich ihre Wege. Als sie vor "ihrem" Hotel steht, ist sie entsetzt. Die "Jungfrau" ist ein alter, heruntergekommener Kasten ohne Gäste, denn Leute mit Ansprüchen steigen im Hotel "Mönch" ab, das der Familie Leitner gehört. Beide Familien liegen seit Jahren im Streit. Da erfährt Mutz von Konrad, dass auch er ein Leitner und der Besitzer des "Mönch" ist. Nun will sie aber siegen - und Konrad nimmt die Herausforderung an.

  25. DE (1934) | Komödie, Drama
    ?
    3
    Komödie von Georg Zoch mit Louis Graveure und Camilla Horn.

    Eigentlich ist Fürstin Stefanie von Palamo eine vorbildliche Regentin, die ihren Regierungsgeschäften ohne jede Beanstandung nachkommt. Trotzdem ist es den erlauchten Ministern des kleinen Fürstentums Palamo ein Dorn im Auge, dass eine Frau an der Spitze ihres Landes steht. Deshalb machen sich die Minister auf die Suche nach dem als verschollen geltenden Thronfolger Prinz Antonio Torelli, der als berühmter Kammersänger auf der Opernbühne steht. Die intriganten Staatsdiener unterbreiten dem Prinzen das Angebot, augenblicklich seine rechtmäßige Thronfolge anzutreten. Doch sie verschweigen ihm, dass sein Land bereits von der Fürstin regiert wird. Zum großen Entsetzen seines Impresarios willigt Antonio ein. Aber nur unter der Bedingung, dass sein treuer Freund, der Kapellmeister Benjamin Cortes, ihm als Minister zur Seite steht. Im Rahmen eines feierlichen Staatsbanketts soll Antonio die Regierungsgeschäfte übernehmen. Fürstin Stefanie wird von den Ministern unterdessen klammheimlich abserviert und unter Hausarrest gestellt. Während eines Jagdausritts kommt der ahnungslose Benjamin jedoch vom Weg ab und trifft auf die charmante Exregentin, die er zum Staatsbankett einlädt.