Saoirse Ronan

Beteiligt an 28 Filmen (als Schauspieler/in und Sprecher) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 12. April 1994
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 529

Biografie von Saoirse Ronan

Die Schauspielerin Saoirse Ronan wurde am 12. April 1994 in New York als Saoirse Una Ronan geboren. Ihre irischen Eltern zogen jedoch zurück nach Dublin, als Saoirse drei Jahre alt war, sodass sie in Irland groß wurde.

Saoirse Ronans Name stammt aus dem Gälischen, wird [ˈsɪrʃə ˈroʊnən] ausgesprochen und bedeutet Freiheit, wobei ihr zweiter Name Uni auf die "Unity", also Einheit, von Irland Bezug nimmt. Die Schauspielerin besitzt eine amerikanische und irische Staatsbürgerschaft.

Saoirse Ronans Karrierestart mit Abbitte und Wer ist Hanna?

Ihr Debüt vor der Kamera gab Saoirse Ronan 2003 in der irischen Arztserie The Clinic. Kurz darauf sprach sie für die Rolle der Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix vor, verlor den Part aber an Evanna Lynch. 2007 wurde ihr erster Film Hauptsache verliebt mit Michelle Pfeiffer und Paul Rudd.

Der große Durchbruch, der Saoirse Ronan internationale Bekanntheit einbrachte, wurde 2007 die Rolle der 13-jährigen Briony Tallis in Joe Wrights Abbitte, wo sie neben James McAvoy und Keira Knightley strahlen konnte und als eine der jüngsten Darstellerinnen in der Geschichte des Preises eine Oscar-Nominierung erhielt.

In so unterschiedlichen Kinofilmen wie dem Fantasywerk City of Ember, Peter Jacksons Romanadaption In meinem Himmel und dem Actionthriller Wer ist Hanna? (erneut von Joe Wright) zeigte Saoirse Ronan in den darauffolgenden Jahren ihre Vielfältigkeit.

Saoirse Ronan in Brooklyn, Lady Bird und Little Women

Die Anerkennung von Saoirse Ronans Schauspielkunst nahm weiter an Fahrt auf, egal ob sie in Stephenie Meyers Seelen oder Wes Andersons Grand Budapest Hotel zu sehen war. Mit 19 Jahren zog sie schließlich von zu Hause aus, wobei sie ihrer Mutter, die sie als Teenagerin stets ans Set begleitet hatte, später dankbar zuschrieb, sie vor vielen unangenehmen Situationen abgeschirmt zu haben.

Ihre Darstellung der irischen Immigrantin Eilis in Brooklyn brachte Saoirse Ronan 2016 ihre zweite Oscarnominierung ein. Mit Greta Gerwigs Lady Bird folgte 2018 die dritte Academy-Award-Nominierung und machte sie damit nach Jennifer Lawrence zur zweitjüngsten Schauspielerin, der diese dreifache Ehre vor dem erreichen ihres 24. Lebensjahres zuteil geworden war.

2019 arbeitete die Schauspielerin erneut mit Greta Gerwig zusammen und drehte in der Rolle der Jo March mit ihr Little Women.

Neben ihrer Filmkarriere war Saoirse Ronan auch in Musikvideos wie zu Ed Sheerans Galway Girl und Hoziers Cherry Wine zu sehen. Privat engagiert sie sich vor allem in irischen Angelegenheiten: Hier setzt sie sich zum Beispiel als Botschafterin der Irish Society for the Prevention of Cruelty to Children gegen Kindesmisshandlung ein.(ES)

Saoirse Ronan ist bekannt für

In meinem Himmel In meinem Himmel Neuseeland/USA/Großbritannien · 2009
Lady Bird Lady Bird USA · 2017
Grand Budapest Hotel Grand Budapest Hotel USA/Deutschland/Großbritannien · 2014
Seelen Seelen USA · 2013
Brooklyn Brooklyn Irland/Großbritannien/Kanada · 2015

Komplette Filmographie

News

die Saoirse Ronan erwähnen
Isi & Ossi im Interview
Veröffentlicht

Isi & Ossi: Die Stars des ersten deutschen Netflix-Films im Interview

Wir haben zum Start des ersten deutschen Netflix-Films Isi & Ossi die Stars der romantischen Komödie getroffen, Lisa Vicari und Dennis Mojen, und mit ihnen über Netflix, Schule und Spitznamen geplaudert. Mehr

The French Dispatch
Veröffentlicht

Film-Highlight 2020: Gewaltiges Star-Aufgebot im neuen Wes Anderson-Trailer

Wes Andersons neues Werk The French Dispatch dürfte zu den Film-Highlights 2020 zählen. Jetzt ist der erste Trailer zum Film erschienen, in dem man sich vor lauter Stars kaum retten kann. Mehr

Scarlett Johansson in Marriage Story
Veröffentlicht

Oscar: Das Comeback des Jahres stiehlt Scarlett Johansson die Show

Wer macht das Rennen als Beste Hauptdarstellerin beim Oscar 2020? Trotz zwei Nominierungen könnte Scarlett Johnasson als große Verliererin nach Hause gehen. Mehr

Little Women
Veröffentlicht

Little Women: Großartig, wie dieser Klassiker modernisiert wird

Greta Gerwigs Neuverfilmung von Little Women ist eine so fantastische Umsetzung des 150 Jahre alten Romans, weil sie die vergangene Erzählung gekonnt in die Moderne schubst. Mehr

Alle 97 News

Kommentare zu Saoirse Ronan

9d2eac51658d4f9b9fc6f36f38784ce1