Die besten Screwball-Komödien

  1. Manche mögen's heiß
    7.6
    8.3
    600
    182
    Screwball-Komödie von Billy Wilder mit Marilyn Monroe und Tony Curtis.

    Manche mögen’s heiß ist eine Komödie von Billy Wilder, mit Marilyn Monroe in der Hauptrolle.

  2. 7.3
    7.6
    256
    63
    Screwball-Komödie von Frank Capra mit Cary Grant und Josephine Hull.

    Arsen und Spitzenhäubchen ist eine schwarzen, geradezu pechschwarzen Komödie rund um das geheime Treiben der Tanten Martha und Abby.

  3. 7.4
    8
    253
    62
    Screwball-Komödie von Peter Bogdanovich mit Ryan O'Neal und Michael Murphy.

    "Is' was, Doc?" bringt das quirlige Tempo der Screwball-Komödien aus den 30er-Jahren zurück. Es geht um Reisetaschen, die verwechselt werden, um übergeschnappte Dialoge, um traumhafte Beispiele für die Kunst, Hotelzimmer zu zerlegen, und um eine der lustigsten Verfolgungsjagden aller Zeiten - quer durch San Francisco. Die Autoren bewähren sich mit ihrem äußerst sicheren Gespür für Komik, und Peter Bogdanovich inszeniert mit schwindelerregender Dynamik verblüffend ausgelassene Stars. "Is' was, Doc?" ist keine rhetorische Frage: Dieser unsterbliche Hit bietet nichts Geringeres als einen Meilenstein des Kömodien-Genres.

  4. 7.3
    7.1
    171
    88
    Screwball-Komödie von Vicco von Bülow mit Vicco von Bülow und Evelyn Hamann.

    Ödipussi ist einer der beiden Spielfilme vom deutschen Comedy-Urgestein Loriot, der sowohl die Hauptrolle spielte als auch Regie geführt hat.

  5. 7.4
    7.5
    265
    61
    Romantische Komödie von Howard Hawks mit Katharine Hepburn und Cary Grant.

    In der Screwball-Komödie Leoparden küsst man nicht wird Cary Grant als steifer Wissenschaftler von Kathrine Hepburn um den Verstand gebracht.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 6.6
    6.6
    150
    131
    Screwball-Komödie von Bobby Farrelly und Peter Farrelly mit Ben Stiller und Cameron Diaz.

    In der Komödie Verrückt nach Mary muss sich Ben Stiller als Tollpatsch gegen eine Reihe von Bewunderern der schönen Cameron Diaz behaupten.

  8. 7.3
    6.8
    195
    115
    Komödie von John Landis mit Dan Aykroyd und Eddie Murphy.

    In Die Glücksritter bringen zwei reiche Geschäftsmänner den Alltag zweier Ahnungsloser völlig durcheinander, um zu untersuchen, woran finanzieller Erfolg wirklich gemessen werden kann.

  9. 7.6
    7.4
    168
    51
    Screwball-Komödie von Gene Saks mit Jack Lemmon und Walter Matthau.

    Neil Simon hat ein feines Gespür dafür, durchschnittlichen Menschen, die alltägliche Dinge tun, eine umwerfende Komik zu entlocken: Zwei geschiedene Männer entschließen sich dazu, ein New Yorker Appartement miteinander zu teilen. Dies ist die Ausgangsbasis für Ein seltsames Paar – obgleich an der Besetzung der beiden Rollen mit Jack Lemmon und Walter Matthau eigentlich nichts Seltsames ist. Die beiden Vollblutkomödianten sind mit der Präzision eines Varieté-Duos aufeinander eingespielt und wirken trotzdem herrlich spontan. Lemmon spielt den pingeligen Felix, der nicht anspruchsvoller sein könnte. Mit seiner Kleinlichkeit beweist er, dass Sauberkeit und Wahnsinn enge Verwandte sind. Matthau ist Oscar, der mit der Schnelligkeit eines Tornados in einem ordentlichen Raum das größte Chaos anrichten kann. Ein nachhaltiges, liebenswertes Bild mit einem Scharfsinn, den man allzu häufig in Komödien vermisst.

  10. 6.9
    6.8
    384
    79
    Screwball-Komödie von David O. Russell mit Jason Schwartzman und Mark Wahlberg.

    Albert Markovski (Jason Schwartzman) erlebt eine auffällige Aneinanderreihung seltsamer “Zufälle”. Deshalb sollen ihm die beiden “Existenz-Detektive”, Bernard und Vivian Jaffe (Dustin Hoffman und Lily Tomlin) helfen, Klarheit in sein Leben zu bringen: In seine Beziehungen und seinen Konflikt mit Brad Stand (Jude Law), einem Angestellten, der die Erfolgsleiter bei der populären Supermarktkette Huckabees überraschend schnell emporsteigt. Doch parallel engagiert auch Brad die beiden Detektive, die dabei sein nur scheinbar perfektes Leben und seine Beziehung zu Dawn Campell (Naomi Watts) gehörig auf den Kopf stellen. Als die Verwirrung überhand zu nehmen droht, beschließt Albert, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen…

  11. 7.1
    7.1
    184
    41
    Drama von Kenneth Branagh mit Keanu Reeves und Emma Thompson.

    Wie verkuppelt man zwei Menschen die kein größeres Vergnügen kennen, als sich gegenseitig zu beschimpfen? Ganz einfach! Man erzählt ihnen, dass der eine hoffnungslos in den anderen verliebt ist. Frei nach William Shakespeares komischer Romanze "Viel Lärm um Nichts" inszenierte Kenneth Branagh das hinreissend-übermütige Spiel um Leben und Intrigen. Shakespeare at ist best - frisch, frech, romantisch und voller Humor. Die scharfzüngigen Wortgefechte zwischen der schönen Beatrice und dem eingefleischten Junggesellen Benedikt suchen in der Filmgeschichte ihresgleichen. Bereits nach seinem aufsehenerregenden Filmdebüt "Henry V." wurde der Schauspieler, Autor und Regisseur Kenneth Branagh mit Orson Welles und Laurence Olivier verglichen.

  12. 5.9
    6.4
    184
    109
    Satire von Ben Stiller mit Ben Stiller und Owen Wilson.

    Ben Stiller muss als beschränktes Model lernen, dass es im Leben um mehr geht als wahnsinnig, wahnsinnig, wahnsinnig gut auszusehen.

  13. 6.7
    6.2
    240
    35
    Screwball-Komödie von Danny Boyle mit Ewan McGregor und Cameron Diaz.

    Auf der Erde läuft es nicht mehr so, wie es Gabriel, Polizeichef des Himmels, gerne sehen würde. Die Menschen halten sich nicht mehr an die überlieferten Sitten, und was ihn vor allem wurmt ist die Unbeständigkeit der Ehen. Aus diesem Grund schickt er die Engel Jackson und O’Reilly zu den Menschen. Die beiden haben den Auftrag eine Beziehung zwischen Celine und Robert anzustiften. Die Sache hat allerdings mindestens zwei Haken: erstens kennen sich Robert und Celine bisher noch gar nicht, zum zweiten müssen die Engel ihren Auftrag erfüllen, weil ihnen ansonsten der Zutritt zum Himmel verwehrt wird. Dummerweise kennen sich die beiden Menschen bisher überhaupt noch nicht, und auch die Möglichkeit sich kennenzulernen ist äußerst gering: Robert arbeitet in der Putzkolonne einer Firma, die Celines Vater gehört, außerdem haben beide bereits einen Partner. Aber als Engel kann man ja einiges bewegen. “Zufällig” sind sie auf einmal wieder solo und Robert verliert seinen Job. Für ihn ist das alles zu viel, mit vorgehaltener Waffe stürmt er in die Chefetage, wo er seinen Job zurückfordern will. Auch Celine ist auf ihren Vater nicht besonders gut zu sprechen, weil das verwöhnte Mädchen, die bisher von Beruf Tochter war, von nun an arbeiten soll. Ohne dies wirklich zu wollen entführt der arbeitslose Jüngling die Tochter seines Chefs. Aber in diesem Beruf ist er noch recht unerfahren, also muß Celine Robert beibringen, wie man eine Entführung richtig organisiert und Lösegeld fordert, schließlich will sie ja auch ein Stück vom Kuchen abhaben. Nur: werden die zwei wirklich ein glückliches Paar, so wie es der Chef der Engel gefordert hat? Dazu gehört mehr, als die beiden nur in einer einsamen Berghütte zusammen zu bringen.

  14. 7.2
    7.1
    120
    41
    Komödie von Michael Gordon mit Rock Hudson und Doris Day.

    Brad Allen ist der sprichwörtliche Junggeselle - er verdient als erfolgreicher Liederschreiber sein Geld und ist obendrein ein hemmungsloser Playboy. Jan Morrow hingegen ist eine angesehene Innenarchitektin, die genau weiß, was sie vom Leben erwartet und von Leuten wie Brad Allen gar nichts hält. Eigentlich hätten die beiden sich auch nie kennen gelernt - wenn sie sich nicht dummerweise die Telefonleitung teilen müssten. Immer wieder kommen sich die beiden bei ihren Telefonaten ins Gehege. Vor allem Jan findet den unverschämten Mitbenutzer ihrer Leitung völlig unmöglich und hält mit ihrer Meinung auch nicht hinterm Berg. Durch einen Zufall lernt Jan eines Abends Brad kennen - ohne die geringste Ahnung zu haben, dass ihr charmanter Gegenüber und ihr verhasster Telefonpartner ein und derselbe sind! Brad hingegen hat sich vorgenommen, es dieser verklemmten Innenarchitektin so richtig heimzuzahlen. Der Plan scheint anfangs auch zu funktionieren, bis Brad feststellen muss, dass Jan ihm besser gefällt als vorgesehen.

  15. 5.7
    7.9
    191
    23
    Komödie von George Cukor mit Cary Grant und Katharine Hepburn.

    Tracy Lord, Tochter eines Millionärs, will zum zweiten Mal heiraten. Ihrem Ex-Mann C.K. Dexter Haven passt das gar nicht, daher setzt er den Reporter Macauley Connor auf sie an, der angeblich über die Hochzeit berichten soll. Insgeheim hat C.K. den Reporter aber damit beauftragt ein wenig Unruhe zu stiften und ihn wieder ins Gespräch zu bringen. Doch es kommt anders: Plötzlich interessiert sich auch Connor für die Braut!

  16. 7
    6.4
    120
    25
    Screwball-Komödie von Woody Allen mit Helen Hunt und Elizabeth Berkley.

    Im Jahr 1940 gerät ein smarter, von seinen Kolleginnen umschwärmter Versicherungsdetektiv in den machtvollen Einfluss eines verbrecherischen Magiers und raubt unter Hypnose die Tresore seiner Kunden aus. Eine verhasste Kollegin kommt dem Ahnungslosen auf die Schliche, gerät jedoch ebenfalls in die Fänge des Magiers. Während das Geheimnis allmählich gelüftet wird, geraten die Gefühle der Kontrahenten mächtig durcheinander, bis sich das überraschende Happy End als doppelbödige Anspielung auf die komplizierten Verhältnisse zwischen Mann und Frau erweist. Eine stilvoll ausgestattete Gaunerkomödie, die durch routinierte Selbstironie, geistreichen Witz und eine elegante Musikdramaturgie überzeugt.

  17. 6.4
    6.4
    78
    45
    Screwball-Komödie von Hugh Wilson mit Brendan Fraser und Alicia Silverstone.

    Im Jahr 1962 kommt ein paranoider Vater auf die verrückte Idee, daß sein Land vor einem nuklearen Angriff stünde, und sperrt seinen Sohn in den familieneigenen Bombenkeller. Der Big-Bang blieb aus, nur hat das dem Jungen keiner gesagt. 30 Jahre später wird er durch Zufall entdeckt, und der Kleine ist zu einem Mann aufgewachsen, der immer noch meint, in Zeiten des Kalten Krieges zu leben. Der überraschende Erfolg von “Der aus dem Dschungel kam” gab Brendan Fraser Karriere einen gehörigen Schub.

  18. 5.5
    7.2
    263
    29
    Screwball-Komödie von Frank Capra mit Clark Gable und Claudette Colbert.

    Als ungleiches Liebespaar tun sich Clark Gable und Claudette Colbert in diesem Klassiker der Screwball Comedy von 1934 zusammen, um uns wahrhaft zum Lachen zu bringen. Die verwöhnte Ellie Andrews flüchtet vor ihrem millionenschweren Vater, der sie davon abhalten will, einen windigen Playboy zu heiraten. Auf dem Weg nach New York lässt sich Ellie mit einem arbeitslosen Zeitungsmann - Peter Warne - ein. Als ihr Bus liegen bleibt, begibt sich das streitsüchtige Paar auf eine kopflose Expedition per Anhalter. Peter hofft insgeheim, ihr privates Missgeschick für seinen Job ausschlachten zu können. Die Spannungen lösen sich aber in Wohlgefallen auf, als die ausgerissene Erbin und der dreiste Reporter sich verlieben.

  19. 5.4
    7.2
    177
    27
    Drama von Howard Hawks mit Cary Grant und Rosalind Russell.

    Als die Sensationsreporterin Hildy Johnson verkündet, dass sie der Zeitungswelt den Rücken kehren will, um sich mit ihrem langweiligen Verlobten an den heimischen Herd zurückzuziehen, ist ihr ehrgeiziger Chefredakteur und Ex-Mann Walter Burns wild entschlossen, sie zum Bleiben zu überreden - und ihr Herz aufs Neue zu gewinnen.

  20. DE (1943) | Gaunerkomödie, Komödie
    6.2
    7.1
    46
    17
    Gaunerkomödie von Josef von Báky mit Hans Albers und Wilhelm Bendow.

    Hans Albers ist der berühmte Münchhausen, der unsterbliche Lügenbaron. Er ist auf delikater Mission für den Prinzen von Braunschweig unterwegs. Am Petersburger Hof gewinnt er die Gunst der Kaiserin. Den eifersüchtigen Potemkin bezwingt er im Duell. Er erhält die ewige Jugend, reitet auf einer Kanonenkugel und befreit eine Dame aus dem Harem. Sogar Casanova wird sein Freund und natürlich kehrt er vom Mond gesund und stark zurück. Eben typisch Münchhausen.

  21. 6.6
    6.6
    115
    25
    Screwball-Komödie von Vincente Minnelli mit Gene Kelly und Leslie Caron.

    Der amerikanische Maler Jerry Mulligan verliebt sich im Paris der frühen Nachkriegsjahre in die junge Verkäuferin Lise. Die erwidert seine Gefühle, ist aber bereits mit dem bekannten Sänger Henri verlobt. Alles steuert auf ein tragisches Ende hin, doch auf einem großen Kostümfest nimmt das Schicksal der drei eine überraschende Wende. "Ein Amerikaner in Paris" ist eines der schönsten und erfolgreichsten Musicals der Filmgeschichte. In der Hauptrolle ein sensationeller Gene Kelly, ganz und gar in seinem Element: Sein grenzenloser Perfektionismus bei der Ausarbeitung der Tanzszenen wurde 1951 mit einem Ehren-Oscar belohnt.

  22. 6.7
    5.7
    70
    45
    Liebesfilm von Garry Marshall mit Goldie Hawn und Kurt Russell.

    Die zickige Millionärsfrau Joanna Stayton (Goldie Hawn) heuert den Tischler Dean Proffitt (Kurt Russell) an, um sich von ihm auf ihrer Luxusyacht einen pompösen Kleiderschrank zimmern zu lassen. Nach getaner Arbeit verweigert Joanna die Bezahlung, doch Dean soll schon bald Gelegenheit bekommen, sich zu rächen. Die reiche "Dame" geht bei einem Unfall über Bord und verliert ihr Gedächtnis. Dean gibt sich als ihr Ehemann aus und nutzt den Schwindel, um seine heruntergekommene Hütte und seine vier verzogenen Gören auf Vordermann zu bringen...

  23. 6.9
    6.8
    101
    9
    Screwball-Komödie von Preston Sturges mit Barbara Stanwyck und Henry Fonda.

    Jean Harrington und ihr Vater sind professionelle Falschspieler und immer auf der Suche nach neuen, wohlhabenden Opfern. Als ihnen auf einem Passagierdampfer der ebenso reiche wie weltfremde Brauerei-Erbe Charles Pike begegnet, glauben sie zunächst, das perfekte Opfer gefunden zu haben. Doch dann verliebt sich Jean unverhofft in den tölpelhaften "Hopfie". Der merkt erst nicht, dass er wie eine Weihnachtsgans ausgenommen werden soll und kann dann - als Jean und ihr Vater als Schwindler auffliegen - nicht glauben, dass Jean ihn tatsächlich aufrichtig liebt. Doch Jean will sich nicht damit abfinden, dass Pike sie einfach fallen lässt und ersinnt aus Rache einen haarsträubenden Plan: Mit Hilfe eines befreundeten Schwindlers verschafft sie sich Zutritt bei den Pikes und gibt sich als englische Lady Eve Sidwich aus, die - aber darüber spräche ihre noble Familie nur ungern - eine verkommene Falschspielerin zur Schwester hat. Da sie sich einzig mit einem englischen Akzent "maskiert", stürzt die Ähnlichkeit zwischen Lady Eve und Jean den armen "Hopfie" in so große Verwirrung, dass er nicht nur über jedes Möbelstück des Familiensitzes stolpert, sondern sich prompt in die falsche Lady verliebt. In der Hochzeitsnacht erwartet den ahnungslosen Pike dann eine böse Überraschung. (Quelle: arte)

  24. 5.4
    4.2
    58
    119
    Screwball-Komödie von Peter Billingsley mit Vince Vaughn und Jason Bateman.

    Drei Pärchen machen auf Bora Bora Urlaub, doch statt Erholung erwartet sie eine Zeit mit einer Menge Beziehungsgesprächen und Konfliktberatung bei einem eigenwilligen Beziehungs-Guru.

  25. 6.7
    6.9
    69
    5
    Screwball-Komödie von Pedro Almodóvar mit Verónica Forqué und Peter Coyote.

    Die quirlige Visagistin Kika lebt mit dem herzkranken Dessous-Fotografen Ramon zusammen. Kennengelernt haben die beiden sich, als Ramon - vom Selbstmord seiner Mutter Rafaela geschockt - in todesähnliche Starre fiel. Ramons Stiefvater, der amerikanische Schriftsteller Nicholas Pierce, bat Kika seinerzeit, die blasse Leiche zu schminken - wodurch Ramon zum Leben erweckt wurde. Seither sind die beiden ein Paar, doch ihre Beziehung gerät in eine Krise, als der solide Ramon seiner leichtlebigen Freundin Kika einen Heiratsantrag macht. Kika befürchtet, dass Ramon ihre Seitensprünge mit dem Schriftsteller Nicholas bemerkt, der nach zweijährigem Auslandsaufenthalt nach Spanien zurückgekehrt und in Ramons Atelier einen Stock höher eingezogen ist. Aber auch Ramon verbirgt ein Geheimnis: Er steht noch in Kontakt mit seiner früheren Geliebten, der Ex-Psychologin Andrea. Sie ist die verantwortliche Moderatorin der ebenso blutrünstigen wie erfolgreichen Reality-TV-Show "Das Schlimmste vom Tage", in der Morde und Unfälle zur besten Sendezeit präsentiert werden. Als Kika in ihrer eigenen Wohnung von einem entlaufenen Triebtäter heimgesucht wird, zeichnet der Voyeurist Ramon die Vergewaltigung von einer gegenüber liegenden Wohnung aus auf. Er spielt die Bänder Andrea zu, die mit der Ausstrahlung der Vergewaltigung Rekordquoten erzielt. Kika ist tief enttäuscht von Ramon - und auch von ihrem heimlichen Liebhaber Nicholas: Nach Beendigung seines Romans verlässt der Schriftsteller sie, um in die leer stehende Villa seiner verstorbenen Frau zu ziehen. Dort spürt die Reporterin Andrea ihn auf, denn sie hat Nicholas als gerissenen Serienkiller entlarvt. Mit Waffengewalt will sie ihn zu einem medienwirksamen TV-Interview zwingen.

  26. 5.7
    3.9
    69
    143
    Romantische Komödie von Andy Tennant mit Jennifer Aniston und Gerard Butler.

    Bring deine Frau hinter schwedische Gardinen – der Traumjob jedes Mannes? Der Kautions-Cop Gerard Butler stellt sich diesen Job jedoch etwas zu leicht vor.