6.5

Achteinhalb

Kinostart: 23.05.1963 | Italien (1963) | Drama, Psychodrama | 138 Minuten | Ab 16
Originaltitel:

Achteinhalb ist ein Drama aus dem Jahr 1963 von Federico Fellini mit Marcello Mastroianni und Claudia Cardinale.

Aktueller Trailer zu Achteinhalb

Komplette Handlung und Informationen zu Achteinhalb

Regisseur Guido Anselmi steckt sowohl privat als auch künstlerisch in der Krise. Genervt von Produzenten, Ehefrau und Geliebter sucht er verzweifelt nach Inspiration für seinen neuen Film, dessen Drehbeginn er immer wieder verschiebt. Als er seine Kindheit, seine Beziehungen zu Frauen und sein Verhältnis zur Kunst und die Missstände in der Filmbranche reflektiert, kommen seine Ängste und verdrängten Komplexe aus dem Unterbewusstsein ans Licht. Traum und Wirklichkeit beginnen zur verschwimmen.

Schaue jetzt Achteinhalb

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Achteinhalb

Cast
Crew
Nebenrolle
Luisa Anselmi
Gloria Morin
La signora misteriosa
La Saraghina
Pace, il produttore
Bruno, il secundo segretario di produzione
Carini, il critico cinematografico
Il partner della telepata
L'agente di Claudia

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Achteinhalb

6.5 / 10
2.420 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
154

Nutzer sagen

Lieblings-Film

134

Nutzer sagen

Hass-Film

653

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

77

Nutzer haben

kommentiert

15.
Platz
8.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare