Antboy - Superhelden hoch 3

Antboy 3 / AT: Antboy III

DK/DE · 2016 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 6 · Actionfilm, Komödie, Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.4
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
21 Bewertungen
3 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ask Hasselbalch, mit Oscar Dietz und Nicolas Bro

In Antboy - Superhelden hoch 3, dem dritten und abschließenden Teil der dänischen Superhelden-Filmreihe, muss sich Oscar Dietz mit einem neuen Verbündeten einem alten Feind stellen.

Handlung von Antboy - Superhelden hoch 3
Pelle (Oscar Dietz) hat in seiner Verkleidung als Antboy dafür gesorgt, dass seine Heimatstadt Middellund zu einem sicheren Ort geworden ist, an dem sich kaum noch Kriminelle blicken lassen. Zu seinen Ehren will die Stadt sogar eine Statue für den jungen Superhelden errichten. Fast sieht es so aus, als könnte Pelle sein Kostüm an den Nagel hängen und im nahenden Sommer nach dem Ende der Schule endlich mehr Zeit mit seiner Freundin Ida (Amalie Kruse Jensen) verbringen. Außerdem will er im Herbst eine höhere Schule in einer anderen Stadt besuchen, worüber sein bester Freund und Helfer Wilhelm (Samuel Ting Graf) ziemlich traurig ist.

Doch dann erfährt Pelle, dass sein alter Erzfeind, der Floh (Nicolas Bro) früher als geplant aus dem Gefängnis entlassen worden ist. Er ist sich sicher: Der einstige Schurke hat noch eine Rechnung mit der Stadt Middellund und insbesondere mit Antboy offen. Die Bürger fürchten sich vor seiner Rückkehr. Außerdem hat das Unternehmen Exofarm mit Alicia Dufort (Paprika Steen) eine neue Vorstandsvorsitzende, die nach nichts Geringerem als der Weltherrschaft strebt. Mit einem neuen maskierten Superhelden auf einem Skateboard könnte Antboy sie stoppen, doch kann Pelle außer der Roten Furie (Astrid Juncher-Benzon) noch einen weiteren Retter neben sich dulden?

Hintergrund & Infos zu Antboy - Superhelden hoch 3
In Antboy - Superhelden hoch 3 wird die Geschichte um den jungen Superhelden mit den Ameisenkräften, die Ask Hasselbalch mit Antboy (2013) und Antboy 2 – Die Rache der Red Fury (2015) begann, vom gleichen Regisseur fortgesetzt. Der dritte Teil schließt die Reihe nun ab. Die Filme basieren auf den dänischen Kinderbüchern von Kenneth Bøgh Andersen. (ES)


  • 90
  • 90
  • Antboy - Superhelden Hoch 3 mit Oscar Dietz - Bild
  • Antboy - Superhelden Hoch 3 mit Oscar Dietz - Bild
  • Antboy - Superhelden hoch 3 mit Nicolas Bro - Bild

Mehr Bilder (19) und Videos (3) zu Antboy - Superhelden hoch 3


Cast & Crew zu Antboy - Superhelden hoch 3

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Antboy - Superhelden hoch 3
Genre
Superhelden-Film, Komödie, Abenteuerfilm
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Dänemark
Handlung
Ameise, Bösewicht, Erzfeind, Feindschaft, Freund, Freunde, Freundin, Freundschaft, Fähigkeit, Gegner, Hilfe, Junge, Kriminalität, Krimineller, Maske, Rückkehr, Skateboard, Superheld, Superkräfte, Superschurke, Verbrechen, Verbrecherjagd, Weltherrschaft, Übernatürliche Kräfte
Stimmung
Gutgelaunt, Spannend, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Kinderfilm
Schlagwort
Kinderbuch, Romanverfilmung, Sequel
Verleiher
MFA+ / Filmagentinnen
Produktionsfirma
Det Danske Filminstitut , Junafilm , Nimbus Film Productions

3 Kritiken & 3 Kommentare zu Antboy - Superhelden hoch 3

Dbc54c88d6ca4981ae5982f01d311435