Assault - Anschlag bei Nacht

Assault on Precinct 13

US · 1976 · Laufzeit 91 Minuten · FSK 18 · Thriller, Actionfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.4
Kritiker
34 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
1261 Bewertungen
84 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von John Carpenter, mit Tony Burton und Charles Cyphers

In John Carpenters Assault belagert eine Straßengang eine abseits gelegene Polizeistation, um ihren getöteten Anführer zu rächen. Im Gebäude versucht ein einsamer Polizist gemeinsam mit zwei Häftlingen und zwei Sekretärinnen die Nacht zu überleben. 

Ein Polizeirevier in einem heruntergekommenen Bezirk von Los Angeles soll geräumt werden. Die meisten Cops sind bereits verschwunden, die Telefonleitungen gekappt, nur eine Notbesetzung hält noch die Stellung. Da tauchen erst ein Transport mit drei verurteilten Mördern und dann der sinneswirre Vater eines ermordeten Mädchens auf. Dieser hat kurz zuvor an den Tätern Rache geübt und befindet sich jetzt auf der Flucht vor einer zahlenstarken, bestens bewaffneten Straßengang. Wie eine Partisanenarmee belagern deren Mitglieder die Polizeistation und zwingen die Eingeschlossenen zu einem aussichtslosen Kampf auf leben und Tod.

  • 90
  • Assault - Anschlag bei Nacht - Bild
  • Assault - Anschlag bei Nacht - Bild
  • Assault - Anschlag bei Nacht - Bild
  • Assault - Anschlag bei Nacht - Bild

Mehr Bilder (34) und Videos (2) zu Assault - Anschlag bei Nacht


Cast & Crew zu Assault - Anschlag bei Nacht

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Assault - Anschlag bei Nacht
Genre
Thriller, Actionfilm
Zeit
1970er Jahre
Ort
Los Angeles
Handlung
Erster Tag, Gang, Kampf auf Leben und Tod, Polizei, Polizeirevier, Polizeischutz, Polizeistation, Polizist
Stimmung
Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Schlagwort
New Hollywood
Verleiher
Filmwelt Verleihagentur GmbH
Produktionsfirma
CKK , Turtle

5 Kritiken & 82 Kommentare zu Assault - Anschlag bei Nacht