Bakk - Rückwärts

Bakk / AT: Reverse

IS · 2015 · Laufzeit 98 Minuten · FSK 6 · Komödie, Road Movie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
3 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Gunnar Hansson und Davíd Óskar Ólafsson, mit Gunnar Hansson und Víkingur Kristjánsson

Im isländischen Road Movie Bakk - Rückwärts brechen ein paar Freunde auf, um ihr Heimatland im Auto zu durchqueren - und zwar im Rückwärtsgang.

Handlung von Bakk - Rückwärts
Der Isländer Gísli (Gunnar Hansson) hatte nie viel Erfolg im Leben. Mit der Schauspielerei läuft es nicht so, wie er sich das vorgestellt hat, und wenn sich jemand an ihn erinnert, dann entweder wegen eines furchtbaren Fernseh-Werbespots oder weil Gísli einen berühmten Vater hat. Hallgrímur Marínósson umrundete nämlich 1981 im Rückwärtsgang Island, brach damit den Rückwärtsfahr-Weltrekord, sammelte mit seiner Aktion Geld für Menschen mit Lernschwierigkeiten und wurde berühmt.

Um endlich eine ähnliche Bekanntheit zu erlangen, kehrt Gísli nach fast 20-jähriger Abwesenheit in seinen isländischen Heimatort Hellisandur zurück. Hier will er seinem Vater nacheifern und sich selbst auf eine Rückwärts-Reise über die Insel begeben. Dafür holt er seinen alten Kindheitsfreund Viðar (Víkingur Kristjánsson) und später auch die per Anhalter fahrende Blær (Saga Garðarsdóttir) an Bord seines Wagens. Doch kaum hat die Reise begonnen, läuft nichts mehr so wie geplant. (ES)

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (1) zu Bakk - Rückwärts


0 Kritiken & 0 Kommentare zu Bakk - Rückwärts