Beware of Mr. Baker

Beware of Mr. Baker

US · 2012 · Laufzeit 92 Minuten · FSK 12 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.1
Kritiker
6 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
53 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jay Bulger, mit Stewart Copeland

Die Dokumentation Beware of Mr. Baker gewährt einen Einblick in das exzessive Leben des “Teufelsdrummers” Ginger Baker.

Handlung von Beware of Mr. Baker
Ginger Baker erlangte seine Bekanntheit vor allem als Schlagzeuger der Bands “Cream” und “Blind Faith”. Die Doku Beware of Mr. Baker knöpft sich den exzentrischen Rock’n Roller in all seiner Unberechenbarkeit und Aggressivität vor. Musikkollegen wie Eric Clapton, Steve Winwood oder Carlos Santana kommen zu Wort und haben nicht nur Schmeichelhaftes über den rothaarigen Rowdy zu sagen. Seine Zeitgenossen, die vier Ehefrauen und zahlreichen Kinder berichten, wie Ginger Baker in einem Rausch aus Musik und Drogen lebte.

Hintergrund und Infos zu Beware of Mr. Baker
Regisseur Jay Bulger, der als Ex-Boxer, Ex-Model und Autor selbst eine schillernde Persönlichkeit ist, wollte mit Beware of Mr. Baker kein geschöntes Portät des Drummers abliefern. Nachdem er den Artikel “The Devil and Ginger Baker” im Rolling Stone Magazine veröffentlicht hatte, kehrte er 2010 für die Dreharbeiten seines Dokumentarfilms zu dem abgeschottet in Südafrika lebenden Musiker zurück. Der 73-jährigen brach ihm am Ende der Dreharbeiten die Nase. (ES)

  • Beware of Mr. Baker - Bild
  • Beware of Mr. Baker - Bild
  • Beware of Mr. Baker - Bild
  • Beware of Mr. Baker - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (1) zu Beware of Mr. Baker


Cast & Crew zu Beware of Mr. Baker

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Beware of Mr. Baker
Genre
Musikdokumentation, Dokumentarfilm
Zeit
Gegenwart, Vergangenheit
Ort
England, Südafrika
Handlung
Aggressivität, Dokumentarfilm, Kollege, Musik, Musiker, Rock ’n’ Roll, Schlagzeug, Schlagzeuger
Verleiher
Filmwelt, NFP
Produktionsfirma
Insurgent Media

3 Kritiken & 1 Kommentare zu Beware of Mr. Baker