Conor McGregor: Notorious

Conor McGregor: Notorious

IE · 2017 · Laufzeit 86 Minuten · FSK 16 · Dokumentarfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.6
Community
15 Bewertungen
3 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Gavin Fitzgerald, mit Conor McGregor

Gavin Fitzgerald hat für seinen Dokumentarfilm Conor McGregor: Notorious den Superstar unter den Mixed Martial Arts-Kämpfern vier Jahre lang begleitet, um seine persönliche und professionelle Reise einzufangen.

Handlung von Conor McGregor: Notorious
Conor McGregor ist der größte Star in der Geschichte des Mixed Martial Arts. Conor McGregor: Notorious wurde über einen Zeitraum von vier Jahren gedreht und ist der einzige All-inclusive-Bericht über McGregors kometenhaften Aufstieg vom Sozialhilfeempfänger, der im Gästezimmer seiner Eltern in Dublin wohnt, zum Gewinner mehrerer Ultimate Fight Championship-Gürtel und siebenstelliger Preisgelder in Las Vegas. Mit exklusivem Zugang, nie zuvor gezeigten Momenten und mitreißendem Kampfmaterial ist dies der ultimative Blick hinter die Kulissen auf eine sportliche Ikone und ihren spektakulären Aufstieg von ganz unten nach ganz oben. (MS)

  • 90
  • Conor McGregor: Notorious mit Conor McGregor - Bild
  • Conor McGregor: Notorious mit Conor McGregor - Bild
  • Conor McGregor: Notorious mit Conor McGregor - Bild
  • Conor McGregor: Notorious mit Conor McGregor - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (2) zu Conor McGregor: Notorious


Cast & Crew zu Conor McGregor: Notorious

Regie
Schauspieler
Musik
Filmdetails Conor McGregor: Notorious
Genre
Dokumentarfilm
Handlung
Aufstieg, Kampf, Kampfkunst, Kampfsport, Mixed Martial-Arts, Sozialhilfe
Verleiher
Universum Film

0 Kritiken & 3 Kommentare zu Conor McGregor: Notorious