Originaltitel:
X: The Man with the X-Ray Eyes

Der Mann mit den Röntgenaugen ist ein Science Fiction-Film aus dem Jahr 1963 von Roger Corman mit Ray Milland und Diana Van der Vlis.

Aktueller Trailer zu Der Mann mit den Röntgenaugen

Komplette Handlung und Informationen zu Der Mann mit den Röntgenaugen

Der Wissenschaftler Dr. James Xavier ist überzeugt, dass die Leistungsfähigkeit des menschlichen Auges noch nicht aus geschöpft ist. Seine Experimente geben ihm Recht, denn als er ein neues Serum an sich selbst testet, kann er plötzlich durch Dinge hindurch sehen. So erkennt er Krankheiten und Verletzungen im menschlichen Körper besser als es mit einen Röntgengerät möglich wäre. Doch Xavier ist besessen davon, seine neuen Fähigkeiten zu steigern. Während er sich mehr und mehr in seinem Experiment verliert, versucht seine Kollegin Diana, ihn zum Aufhören zu bewegen. Ohne Erfolg. Nachdem ein Mensch zu Tode gekommen ist, muss Xavier untertauchen und beginnt eine Reise, deren Ende nicht abzusehen ist...

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
Science Fiction-FilmThrillerHorrorfilm
Tag
Klassiker
Handlung
Sehen

Schaue jetzt Der Mann mit den Röntgenaugen

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Der Mann mit den Röntgenaugen im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

Leider ist Der Mann mit den Röntgenaugen derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in
Komponist/in

3 Videos & 1 Bild zu Der Mann mit den Röntgenaugen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Mann mit den Röntgenaugen

7.0 / 10
124 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
67
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
14
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
AB 02.02. IM KINOEin Mann namens Otto