Die Lebenden

The Dead and the Living

PL/AT/DE · 2012 · Laufzeit 112 Minuten · FSK 12 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.3
Kritiker
6 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
19 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Barbara Albert, mit Anna Fischer und Winfried Glatzeder

Barbara Albert schickt die junge Anna Fischer in Die Lebenden auf eine Reise in die Tiefen ihrer Familiengeschichte.

Als die 25 Jahre alte Sita (Anna Fischer) zur Geburtstagsfeier ihres Großvaters nach Wien aufbricht, stößt sie in der Wohnung ihres Vaters (August Zirner) auf ein Photo, das großes Unwohlsein in ihr auslöst – ihr Großvater posierend in SS-Uniform. Sita fängt daraufhin an, nicht nur in ihre persönlichen Geschichte, sondern auch in die Abgründe der modernen europäischen Gesellschaft einzutauchen. Dabei kreuzt auch der junge Jocquin (Itay Tiran) immer wieder ihren Weg. Eine Geschichte über Hoffnung, Verantwortung, und die Findung zu sich selbst.

  • Die Lebenden - Bild
  • Die Lebenden - Bild
  • Die Lebenden - Bild
  • Die Lebenden - Bild

Mehr Bilder (13) und Videos (1) zu Die Lebenden


Cast & Crew zu Die Lebenden

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Die Lebenden
Genre
Drama
Zeit
Gegenwart, Vergangenheit
Ort
Wien
Handlung
Ausflug, Entdecker, Nazi-Vergangenheit, Reise
Stimmung
Aufregend, Berührend
Zielgruppe
Familienfilm
Verleiher
Real Fiction
Produktionsfirma
Coop99 Filmproduktion , Komplizen Film GbR

5 Kritiken & 1 Kommentare zu Die Lebenden