Originaltitel:
Dreissig
Dreißig ist ein Drama aus dem Jahr 2019 von Simona Kostova mit Övünc Güvenisik, Pascal Houdus und Raha Emami Khansari.

In ihrem Drama Dreißig beleuchtet Regisseurin Simona Kostova das Leben einer Gruppe von 6 Berlinern über den Verlauf von 24 Stunden und zeigt den Alltag sowie die Realität der Menschen, die auf die Dreißig zugehen. (PR)

Komplette Handlung und Informationen zu Dreißig

Es ist ein Freitag im Oktober. 24 Stunden folgen wir sechs Freundes, die in Berlin ansässig sind und allesamt auf die 30 zugehen: Övünc (Övünc Güvenisik) hat mit einer Schreibblockade zu kämpfen. Pascal (Pascal Houdus) and Raha (Raha Emami Khansari) haben sich vor kurzem getrennt, versuchen aber Freunde zu bleiben. Kara (Kara Schröder) wiederum versucht in Bewegung zu bleiben, indem sie ihre Wohnung andauernd untervermietet. Henner (Henner Borchers) verbringt seinen Tag in einer Bar und lernt so Anja (Anja Langer) kennen.

Am Abend feiert die Freundesgruppe gemeinsam Övüncs Geburtstag und dringt in das Nachtleben Berlin-Neuköllns vor. Letztendlich stecken sie aber alle mehr oder weniger in einer Quarterlife-Crisis und kämpfen mit ihrem Alltagsleben. (ES)

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

2 Videos & 10 Bilder zu Dreißig

Dreissig - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen
Dreißig - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Dreißig

6.4 / 10
17 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
14
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 20. August im Kino!Follow Me