Ein Sommer in Salamanca ist ein Liebesfilm aus dem Jahr 2019 von Michael Keusch mit Adolfo Assor, Patricia Aulitzky und Manuel Cortez.

In dem TV-Film Ein Sommer in Salamanca haben die Schwestern Rike und Nicola ganz unterschiedliche Vorstellungen von ihrer gemeinsamen Spanienreise.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Ein Sommer in Salamanca

Handlung von Ein Sommer in Salamanca
Die beiden Schwestern Rike (Susan Hoecke) und Nicola (Patricia Aulitzky) könnten kaum unterschiedlicher sein, doch einmal jährlich machen sie trotzdem gemeinsam Urlaub. Dabei wechseln sie sich bei der Organisation ab und überraschend die jeweils andere Schwester mit dem Reiseziel. Als sie auf der Plaza Mayor im spanischen Salamanca ankommen, ist Rike zuerst begeistert, bis sie feststellt, dass Nicola einen Volunteering-Urlaub am Jakobsweg gebucht hat. Hierbei sollen sie zwei Wochen mit anderen Freiwilligen in einer kleinen Herberge wohnen und einen vergessenen Pfad sanieren. Eigentlich ist Rike schon kurz davor abzureisen, doch dann erfährt sie von der Beziehungskrise ihrer Schwester und beschließt, sie mit dem Sohn des Herbergsvaters Carlos (Fernando Corral Perez de Eulate) zu verkuppeln, der ein Auge auf Nicola geworfen hat. Rike erhält wiederum Avancen von Carlos' jüngerem Bruder Pablo (Manuel Cortez). (PR)

Schaue jetzt Ein Sommer in Salamanca

Ein Sommer in Salamanca ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Ein Sommer in Salamanca verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ein Sommer in Salamanca

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 20 Bilder zu Ein Sommer in Salamanca