Eraser

Eraser

US · 1996 · Laufzeit 115 Minuten · FSK 16 · Actionfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.5
Kritiker
39 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
3606 Bewertungen
69 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Chuck Russell, mit Arnold Schwarzenegger und James Caan

In Chuck Russels Action-Thriller schützt US-Marshall Kruger die Mitarbeiterin eines Rüstungskonzerns, da sie prekäre Informationen veröffentlichen will.

John Kruger (Arnold Schwarzenegger) alias ‘Eraser’ arbeitet als US-Marshall für das Zeugenschutzprogramm und wird beauftragt, Lee Cullen (Vanessa Williams) zu schützen. Diese arbeitet für den Rüstungskonzert Cyrez und kommt durch Zufall an wichtige Informationen zum illegalen Waffenhandel der Regierung mit der russischen Mafia. Sie ist entsetzt und handelt mit dem FBI einen Deal aus, dass ihr Schutz gewährt wird, wenn sie ihnen dafür verrät, was sie über die kriminellen Machenschaften von Cyrez weiß. Doch ihr Handel bleibt nicht unbemerkt. Cyrez droht, Rache zu nehmen. Von nun an nimmt Kruger Lee Cullen in seine Obhut, doch auch unter seinen Kollegen hat der Marshall nicht nur Freunde.

Hintergrund & Infos zu Eraser

Eraser wurde im Jahr 1997 für den besten Tonschnitt mit dem Oscar nominiert, musste den Preis jedoch Bruce Stamblers Der Geist und die Dunkelheit überlassen. Doch ganz leer ging der Science-Fiction-Thriller nicht aus. Im gleichen Jahr gewann Alan Silvestri statt des Oscars doch immerhin den BMI Film Music Award für Eraser.
Trotz hohem Unterhaltungswert wurde Eraser vielfach kritisiert. So lautete unter anderem ein ironischer Kommentar, dass Arnold Schwarzenegger anscheinend sogar fähig sei, mehr als fünf Sätze in einem Film auszusprechen. (JP)

  •  - Bild
  •  - Bild
  • Eraser mit Arnold Schwarzenegger - Bild
  • Eraser mit Arnold Schwarzenegger - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (1) zu Eraser


Cast & Crew zu Eraser

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Eraser
Genre
Actionfilm
Zeit
1990er Jahre
Ort
New York (State!)
Handlung
Alligator, Beschützung, Brennendes Haus, Bösewicht, Explosion, FBI, Geisel, Gewalt, Heroin, Identität, Marshall, Maulwurf, Mord, Neue Identität, Schießerei, Verrat, Versteckte Kamera, Waffe, Zeuge, Zeugenschutzprogramm
Stimmung
Aufregend
Verleiher
Warner Bros Film GmbH
Produktionsfirma
Warner Bros.

3 Kritiken & 67 Kommentare zu Eraser