Hotte im Paradies ist ein Sex-Film aus dem Jahr 2003 von Dominik Graf mit Dirk Borchardt, Nadeshda Brennicke und Isabell Gerschke.

Hotte im Paradies ist ein Film von Dominik Graf über den Aufstieg und Fall eines Zuhälters in Berlin.

Komplette Handlung und Informationen zu Hotte im Paradies

Hotte (Misel Maticevic) ist Zuhälter im Berliner Rotlichtmilieu. Er träumt von dem großen Geld und will so schnell wie möglich an protzige Statussymbole wie ein Cabriolet und eine Goldrolex kommen. Mit seinen zwei Prostituierten Rosa (Birge Schade) und Yvonne (Stefanie Stappenbeck) verdient er jedoch nicht genug Geld. Daher kauft er sich eine dritte Anschafferin, Jenny (Nadeshda Brennicke), dazu. Durch den Zuwachs von Jenny laufen die Geschäfte plötzlich gut. Er kann seinen Traum verwirklichen und kann sich einen Jaguar leisten. Doch lange hält der Traum nicht an. Yvonne ist ausgebrannt und gibt das Nuttendasein auf. Jenny, in die sich Hotte verliebt hat, lässt sich von einem zwielichtigen Konkurrenten abwerben. So bleibt das Geld aus und Hotte steht wieder am Anfang.

Schaue jetzt Hotte im Paradies

Leider ist Hotte im Paradies derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in

1 Video & 2 Bilder zu Hotte im Paradies

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Hotte im Paradies

7.4 / 10
221 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
10
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
132
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
12
Nutzer haben
kommentiert
3.
Platz
der Top 20 in
Die besten Sex-Filme
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 13. August im Kino!Il Traditore