In Wahrheit - Still ruht der See ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 2019 von Miguel Alexandre mit Christina Hecke, Robin Sondermann und Bernadette Heerwagen.

In In Wahrheit: Stille Wasser sind tief führt der Fall eines ermordeten Jugendlichen Hauptkomissarin Judith Mohn zurück in ihre Heimat. Dort wird sie geächtet, seit sie eine Karriere bei der Polizei eingeschlagen hat.

Komplette Handlung und Informationen zu In Wahrheit - Still ruht der See

Handlung von In Wahrheit: Stille Wasser sind tief
In einem See in der Nähe einer alten Bergarbeitersiedlung findet eine Mutter die Leiche ihres jugendlichen Sohnes. Die Komissare Mohn und Breyer werden mit dem Fall betraut. Für Mohn, die aus der Gegend stammt, ist sofort klar, dass sich die Ermittlungen zu einem Kraftakt entwickeln werden. Denn: Die Bergarbeiter befolgen das ungeschriebene Gesetz, dass nicht mit Polizisten geredet wird. Seit Mohn die Gesetzeshüterkarriere eingeschlagen hat, wird sie in ihrer Heimat daher auch persönlich geächtet. Bald finden die Ermittler heraus, weshalb in er Gegend ein so ablehnendes Verhältnis zur Polizei herrscht: Der Mord an dem jungen Mann ist längst nicht das einzige Verbrechen, das hier vertuscht werden soll. Mohn und Breyer stoßen bei ihrer Arbeit in ein kriminelles Wespennest. (CF)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Kriminalfilm

Schaue jetzt In Wahrheit - Still ruht der See

9,99€
Kaufen
1,99€
Leihen
In Wahrheit - Still ruht der See
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 2 Bilder zu In Wahrheit - Still ruht der See

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu In Wahrheit - Still ruht der See

5.0 / 10
10 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt bei Amazon Prime!Yes, God, Yes