Institut Benjamenta oder Dieser Traum, den man menschliches Leben nennt

Institute Benjamenta, or This Dream People Call Human Life

· 1995 · Laufzeit 104 Minuten · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.7
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
8.4
Community
38 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Stephen Quay und Timothy Quay, mit Mark Rylance und Alice Krige

Das "Institut Benjamenta“ ist eine Akademie zur Dienerausbildung. Jakob (Mark Rylance) absolviert dort seine Ausbildung unter der Leitung von Herrn Benjamenta (Gottfried John). Doch der ist streng und kalt und seine Methoden sind äußerst monoton. Doch einen Lichtblick gibt es in Jakobs Leben: Lehrerin Lisa Benjamenta (Alice Krige).


Cast & Crew zu Institut Benjamenta oder Dieser Traum, den man menschliches Leben nennt

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Institut Benjamenta oder Dieser Traum, den man menschliches Leben nennt
Genre
Drama
Ort
Schule
Handlung
Ausbilder, Ausbildung, Diener, Kälte, Lehrer, Liebe, Monotonie, Schüler, Strenge
Stimmung
Berührend, Ernst, Romantisch
Schlagwort
Avantgarde und Experimentalfilm, Romanverfilmung

0 Kritiken & 3 Kommentare zu Institut Benjamenta oder Dieser Traum, den man menschliches Leben nennt