Iqaluit

Iqaluit

CA · 2016 · Laufzeit 103 Minuten · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
1 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Benoit Pilon, mit Marie-Josée Croze und François Papineau

Marie-Josée Croze reist nach Iqaluit, einem Inuitdorf im Nordosten Kanadas, in dem ihr Mann arbeitet und schwer verletzt wurde. Nach seinem Tod klärt sie die genauen Umstände seines Ablebens auf.

Handlung von Iqaluit
Carmen (Marie-Josée Croze) lebt im Süden Kanadas. Ihr Mann Gilles (François Papineau) hingegen wohnt in Iqaluit, einem Ort, der zum größten Teil von Inuits bewohnt wird, um dort zu arbeiten. Als Carmen erfährt, dass Gilles lebensgefährlich verletzt ist, reist sie sofort zu ihm. Als er stirbt, entschließt sie sich dazu, zu bleiben und seinen rätselhaften Tod aufzuklären. Dass ihr Mann eine Einheimische geschwängert hat, stellt sich dabei noch als geringstes Problem während ihrer Nachforschungen heraus. Carmen taucht immer mehr in das Dorfleben ein und kommt sowohl den Bewohnern als auch ihren Geheimnissen näher. (MB)

  • Iqaluit - Bild
  • Iqaluit mit Marie-Josée Croze - Bild
  • Iqaluit - Bild

Mehr Bilder (3) und Videos (0) zu Iqaluit


Cast & Crew zu Iqaluit

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Iqaluit