Demnächst im Kino:
Jibril ist ein Drama aus dem Jahr 2018 von Henrika Kull mit Susana Abdulmajid, Malik Adan und Doua Rahal.

Im deutschen Liebesdrama Jibril verliebt sich eine alleinerziehende Mutter in einen Häftling, woraufhin beide trotz der schwierigen Umstände versuchen, miteinander das Glück zu finden.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Jibril

Jibril erzählt die Liebesgeschichte von Maryam (Susana Abdulmajid), einer Deutschlehrerin und geschiedenen, alleinerziehende Mutter von drei Mädchen, und dem Häftling Gabriel (Malik Adan). Maryam ist auf der Suche nach dem großen Glück und scheint eben dieses endlich gefunden zu haben, als zwischen ihr und dem Deutsch-Libanesen trotz kurzer Besuchszeiten eine Romanze entbrennt. Dabei verlieben sich die beiden nicht nur ineinander, sondern wollen auch das Idealbild des jeweils anderen sein. (JU)

Schaue jetzt Jibril

Jibril ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Jibril verfügbar wird.

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Jibril

6.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
Programmkino.de
6.5
Die feine, geduldige Ausarbeitung und Darstellung der Beziehung [...] ist das Beste am Film.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Jibril

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
6
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 12 Bilder zu Jibril

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix