Les Affamés - Die Ausgehungerten

Les affamés

FR · 2018 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 0 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
0 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Léa Frédeval, mit Louane Emera und François Deblock

In der französischen Komödie Les Affamés - Die Ausgehungerten will eine junge Frau beweisen, dass ihre als ziellos verschriene Generation keinesfalls wertlos für die Gesellschaft ist.

Handlung von Les Affamés - Die Ausgehungerten
Die 21-jährige Zoé (Louane Emera) hat es satt, sich immer anhören zu müssen, dass sie zu jung und unerfahren sei. Sie will nicht länger länger als gegeben hingenommen werden, nur weil sie zu einer Generation gehört, die sich von einem Praktikum zum nächsten durchschlägt und nur schlecht bezahlte Jobs abbekommt. Doch keiner kann die Welt allein verändern. Also schart sie eine Gruppe Millenials um sich, die ebenfalls ausgehungert nach Anerkennung sind und endlich die Wertschätzung einfordern, die sie verdienen. Denn wenn alle jungen Menschen in Streik treten, werden die anderen schon sehen, was ihnen plötzlich fehlt. (ES)

  • Les Affamés - Die Ausgehungerten mit Louane Emera - Bild
  • Les Affamés - Die Ausgehungerten mit Agnès Hurstel - Bild
  • Les Affamés - Die Ausgehungerten mit Louane Emera - Bild
  • Les Affamés - Die Ausgehungerten - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (1) zu Les Affamés - Die Ausgehungerten


Cast & Crew zu Les Affamés - Die Ausgehungerten

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Les Affamés - Die Ausgehungerten
Genre
Komödie
Zeit
2010er Jahre
Ort
Frankreich
Handlung
Anerkennung, Computer, Erwachsen, Erwachsenwerden, Feier, Freunde, Freundschaft, Gruppe, Junge Frau, Junge Leute, Lob, Party, Respekt, Streik, Team
Stimmung
Gutgelaunt, Witzig
Verleiher
Studiocanal Film

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Les Affamés - Die Ausgehungerten