Mein halbes Leben ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2008 von Marko Doringer mit Thomas Berger, Marko Doringer und Katharina Harrer.

Komplette Handlung und Informationen zu Mein halbes Leben

Regisseur Marko Doringer bricht zu einer sehr persönlichen Forschungs-Reise auf: Er ist 30, hat nichts erreicht was zählt und soeben den ersten Backenzahn verloren. Der Verfall hat begonnen, die Jugend ist zu Ende. Was kann jetzt noch kommen, bevor es vorbei ist? Marko besucht alte Freunde und Freundinnen, seine Eltern und deren Freunde. Geht es ihnen besser als ihm? Warum ist es so schwer, 30 zu sein? Mit ironisch-analytischem Blick sucht Marko den Sinn des Lebens. Er konfrontiert sich und seine ProtagonistInnen schonungslos mit den großen und kleinen Fragen der Menschheit. Warum ist es so schwer, das Glück der anderen zu akzeptieren? Warum ist es so schwer das eigene Glück zu akzeptieren? “Mein Halbes Leben” ist das ironische Selbstportrait einer Generation, ein realer, dokumentarischer Entwicklungsroman zu unserer Gegenwart und zu Markos Zukunft.

Schaue jetzt Mein halbes Leben

7,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Mein halbes Leben
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Thomas Berger
Marko Doringer
Katharina Harrer
Martin Obermayr
Regisseur/in
Kameramann/frau

1 Video & 7 Bilder zu Mein halbes Leben

Mein halbes Leben - Trailer
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mein halbes Leben

5.8 / 10
50 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
43
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
11
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 8. Juli im Kino!Fast & Furious 9