Restless

Restless

US · 2011 · Laufzeit 91 Minuten · FSK 6 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.1
Kritiker
30 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
670 Bewertungen
27 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Gus van Sant, mit Mia Wasikowska und Henry Hopper

Mia Wasikowska und Henry Hopper verbindet in Gus van Sants Liebesdrama Restless eine seltsame Faszination für den Tod – aus ganz unterschiedlichen Gründen.

Handlung von Restless
Annabel (Mia Wasikowska) und Enoch (Henry Hopper) haben eines gemeinsam: sie beschäftigen sich mit dem Tod. Doch während Enoch seinem morbiden Interesse nachgeht, indem er an Beerdigungen teilnimmt, ist Annabel persönlich betroffen. Sie hat Krebs im Endstadium. Eine Bestattung führt die beiden Sonderlinge zusammen. Nun ist Enoch nicht mehr mit seinem geisterhaften Freund, einem verstorbenen Kamikazeflieger allein. Er ist verliebt, in Annabel. Doch ihnen bleibt nur noch wenig Zeit.

Hintergrund & Infos zu Restless
Gus van Sant, der bereits mit Good Will Hunting und Milk große Erfolge feierte, schlägt in Restless ungwöhnlich leise Töne an. In den Hauptrollen sind Mia Wasikowska (Alice im Wunderland) und Henry Hopper (Sohn von Dennis Hopper) als junges Paar zu sehen, das den Tod mit Liebe besiegen will.

  • 90
  • 90
  • Restless - Bild
  • Restless - Bild
  • Restless - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (6) zu Restless


Cast & Crew zu Restless

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Restless
Genre
Drama, Coming of Age-Film, Liebesfilm
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Bestattung, Erwachsenwerden, Geist, Grab, Japaner, Jugendlicher, Pilot, Sterben und Tod
Stimmung
Berührend, Eigenwillig, Traurig, Witzig
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
360 Pictures , Imagine Entertainment

22 Kritiken & 26 Kommentare zu Restless