Slumming

Slumming

AT/CH/DE · 2006 · Laufzeit 100 Minuten · FSK 12 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.1
Kritiker
6 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
157 Bewertungen
5 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Michael Glawogger, mit Paulus Manker und August Diehl

Winter in Wien. Kallmann ist Quartalsäufer. Er zieht durch die Stadt, belehrt dabei lautstark seine Umgebung und versucht, den Passanten seine Gedichte zu verkaufen. Sebastian und Alex verbringen ihre Abende damit, durch Lokale zu ziehen - ausländische Clubs, Likörstuben und Cafés der untersten Kategorie. Sie nennen das 'Slumming'. Dabei schauen sie den Menschen beim Leben zu, kommentieren es, und manchmal greifen sie auch ein, treiben ein kleines, gehässiges Spiel mit ihnen. Pia ist Volksschullehrerin. Die Kinder haben sie gerne. Am Wochenende arbeitet sie als Garderobiere in einer Diskothek. Pia konsumiert gerne, hat aber dabei oft das Gefühl, ausgenommen zu werden. Pia begegnet Sebastian, Sebastian und Alex begegnen Kallmann, und Pia will Kallmann retten, doch sie begegnet ihm nie. Wenn man wüsste, was aus dem wird, was man tut - würde man es dann noch tun?


Cast & Crew zu Slumming

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Slumming
Genre
Drama
Verleiher
alpha medienkontor GmbH
Produktionsfirma
Coop 99 , Lotus Films

0 Kritiken & 5 Kommentare zu Slumming