Stella di Mare - Hilfe, wir erben ein Schiff! ist ein Komödie aus dem Jahr 1999 von Xaver Schwarzenberger mit Erwin Steinhauer, Ulrike Beimpold und Theresa Böhler.

Komplette Handlung und Informationen zu Stella di Mare - Hilfe, wir erben ein Schiff!

Die Ehe von Friedrich und Nina Prantner hat ihren Tiefpunkt erreicht. Nach 16 Jahren Gemeinsamkeit stören tägliche Reibereien den häuslichen Frieden. Die beiden Töchter Sophie und Marie bleiben größtenteils sich selbst überlassen, Friedrich fühlt sich nur noch als Gast in seinen eigenen vier Wänden. Deshalb verbringt er die meiste Zeit in seinem nagelneuen Tonstudio, für das er sich ziemlich verschuldet hat. Gattin Nina hat die ungeliebte Hausarbeit mit einem Job in einem feinen Wiener Modesalon getauscht. Doch dann kommt der schwärzeste Tag der Prantners. Nina wird fristlos entlassen, weil das enge Abendkleid, das sie auf die Schnelle für die füllige Kammersängerin ändern musste, mitten in der Arie der großen Benefiz-Gala vor laufenden Kameras geplatzt ist. Auch Friedrich steht plötzlich vor dem Nichts: Als Nina wegen ihrer Kündigung bei ihm Trost sucht und er wieder einmal nicht zuhören will, drückt Nina in ihrer Wut auf einen der Knöpfe am Mischpult. Leider hat sie den Hauptschalter der gesamten Computeranlage erwischt. Das Programm stürzt ab, und die wichtigen Kunden verabschieden sich für immer. Zu allem Überfluss hat auch noch die älteste Tochter Marie die Versetzung nicht geschafft. Einzig der "Sonnenschein" Sophie bringt lauter Einser heim. Mitten im Tohuwabohu trifft ein Einschreiben vom Notar ein: Nina hat geerbt, ihr Patenonkel Sepp hinterließ ihr eine Jacht in der italienischen Hafenstadt Grado. Dass sich die angebliche Luxusjacht als vergammelter Kutter entpuppt, schürt noch die gereizte Stimmung, aber auch wenn sich Friedrich und Nina stets wie die Kesselflicker zanken - sie lieben sich doch von ganzem Herzen. So schlittert das fidele Quartett zwar von einer Katastrophe zur nächsten, lässt sich letztlich aber doch vom italienischen Lebensgefühl anstecken. So genießen sie schließlich ihren Spontan-Urlaub unter Palmen bei einem guten Essen, viel Grappa und neuen italienischen Freunden. Dolce Vita ist angesagt auch wenn der grantelnde Papa mal wieder ins kalte Wien zurück will: Er wird er von seinen Damen einfach überstimmt. Zwischen Chaos und Gefühl schippert diese "schrecklich nette Familie" durch das italienische Gewässer. Doch die größte Überraschung für die Prantners wartet erst daheim.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
ÖsterreichDeutschland
Genre
Komödie

Schaue jetzt Stella di Mare - Hilfe, wir erben ein Schiff!

Leider ist Stella di Mare - Hilfe, wir erben ein Schiff! derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Stella di Mare - Hilfe, wir erben ein Schiff!

0.0 / 10
6 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt Trailer anschauen!Queenpins