Tatort: Schwindelfrei

Tatort: Schwindelfrei

DE · 2013 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.4
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
106 Bewertungen
11 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

News zu Tatort: Schwindelfrei

von Justus von Dohnányi, mit Ulrich Tukur und Barbara Philipp

Unter der Regie von Justus von Dohnányi darf Ulrich Tukur als Kommissar Murot undercover zum Zirkus, um in einem Todesfall zu ermitteln.

“Wächter, es gibt etwas zu feiern! Mein Tumor ist weg! Kommen Sie zu mir nach Fulda, ich lade Sie in den Zirkus ein.” Magda Wächter (Barbara Philipp), noch etwas skeptisch, folgt der Einladung ihres LKA-Chefs Felix Murot (Ulrich Tukur), und gemeinsam besuchen sie eine Vorstellung im Zirkus “Raxon”. Doch mitten in der Vorstellung erhebt sich eine Frau im Publikum und deutet hysterisch schreiend auf jemanden in der Manege: “Das ist er! Lasst ihn nicht entkommen!” Das Licht geht aus, die Frau ist weg, und der Pianist der Zirkuskapelle verletzt sich im Dunkeln die Hand. Am nächsten Morgen erfahren Wächter und Murot, dass die Frau seit dem gestrigen Abend vermisst wird. Murot wittert Unbill, stattet dem Zirkus einen erneuten Besuch ab und schafft es – undercover als Pianist – in der Zirkuskapelle anzuheuern. Nach und nach stößt er auf ein tödliches Geheimnis aus der Vergangenheit eines Artisten …

(Quelle: ARD)

  • Tatort: Schwindelfrei - Bild
  • Tatort - Bild
  • Tatort: Schwindelfrei - Bild
  • Tatort: Schwindelfrei - Bild

Mehr Bilder (25) und Videos (0) zu Tatort: Schwindelfrei


Cast & Crew zu Tatort: Schwindelfrei

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Tatort: Schwindelfrei
Genre
Kriminalfilm
Handlung
Kommissar, Verdeckte Ermittlung, Zirkus
Schlagwort
Tatort
Produktionsfirma
Hessischer Rundfunk

1 Kritiken & 10 Kommentare zu Tatort: Schwindelfrei