Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten

Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten

MX/DE · 2013 · Laufzeit 86 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
0 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Norbert Vander

Für Verborgene Welten 3D – Die Höhlen der Toten wagen sich einige der erfahrensten Taucher der Welt in die Tiefen der Cenoten auf Yucatan.

Handlung von Verborgene Welten 3D – Die Höhlen der Toten
Als eines der hoch-entwickeltsten indigenen Völker gelten die Maya bis heute als großes Rätsel der Menschheitsgeschichte. Die Cenoten, dolinenartige Kalksteinlöcher auf der Halbinsel Yucatan, waren nicht nur Lebensader für die Mayas, sie galten auch als Eingangstor zu Xibalba, dem Reich der Toten. Menschen- und anderweitige Opfergaben waren hier nichts ungewöhnliches. Bis heute sind viele dieser Opfer in den Tiefen der Löcher konserviert. Gemeinsam mit einer Gruppe erfahrener Taucher, macht sich Regisseur Norbert Vander auf zu einer der gefährlichsten Tauchmissionen seines Lebens. Die dabei eingefangenen Bilder bieten seltene Einblicke in die Welt der Mayas.

  • Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten - Bild
  • Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten - Bild
  • Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten - Bild
  • Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten - Bild

Mehr Bilder (6) und Videos (1) zu Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten


Cast & Crew zu Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten

Drehbuch
Musik
Filmdetails Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten
Genre
Dokumentarfilm
Zeit
Gegenwart, Vergangenheit
Ort
Mexiko, Ozean
Handlung
Dschungel, Maya , Meer, Ozean
Stimmung
Entspannt, Geistreich
Schlagwort
Real 3D
Verleiher
KSM / Barnsteiner Film
Produktionsfirma
Blue Note Productions

1 Kritiken & 0 Kommentare zu Verborgene Welten 3D - Die Höhlen der Toten