Viral

Viral / AT: Peste

US · 2016 · Laufzeit 82 Minuten · FSK 16 · Science Fiction-Film, Horrorfilm, Drama, Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.5
Kritiker
8 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.7
Community
194 Bewertungen
29 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ariel Schulman und Henry Joost, mit Analeigh Tipton und Sofia Black-D'Elia

Im Horrorthriller Viral befindet sich die überlebende Weltbevölkerung in Quarantäne, wo Sofia Black-D’Elia die Ereignisse per Handkamera dokumentiert und versucht, ihre von dem Virus infizierte Schwester zu retten.

Handlung von Viral
Viral verbreitet sich die mysteriöse Krankheit, die den Großteil der menschlichen Bevölkerung auslöscht bzw. in blutrünstige Monster verwandelt. Die junge Emma Drakeford (Sofia Black-D’Elia), die eigentlich nur ein Videotagebuch über ihr Schulleben beginnen wollte, dokumentiert die Pandemie mit ihrer Kamera vom ersten Ausbruch an bis hin zur Quarantäne, unter die ihre Kleinstadt bald gestellt wird.

Eine Barriere wird errichtet, die den Virus eindämmen soll. Doch immer mehr Freunde und Bekannte stecken sich trotzdem an und verwandeln sich in schleimige Tentakelträger. Nachdem Emma von ihrem Vater (Michael Kelly) getrennt wird, verbarrikadieren sie, ihre Schwester Stacey (Analeigh Tipton) und der Nachbarsjunge Evan (Travis Tope) sich in einem leer stehenden Haus. Als Stacey jedoch erste Symptome der viral verbreiteten Krankheit zeigt, muss Emma eine unmögliche Entscheidung treffen…

Hintergrund & Infos zu Viral
Viral basiert auf dem gefeierten Drehbuch von Barbara Marshall: 2012 stand dieses nicht nur auf der Black List, der jährlich veröffentlichten Liste der besten noch nicht verfilmten Drehbücher, sondern auch auf der Blood List und der Hit List.

Das Regie-Duo Henry Joost und Ariel Schulman hat sich mit Horrorfilmen bereits einen Namen gemacht: Zusammen verantworteten sie die (genau wie Viral von Jason Blum produzierten) Werke Paranormal Activity 3 (2011) und Paranormal Activity 4 – Es ist näher als Du glaubst (2012) sowie den Online-Reality-Thriller Catfish (2010). Produzentin Sherryl Clark zeichnete unter anderem für den Found-Footage-Monsterfilm Cloverfield verantwortlich.

Hauptdarstellerin Sofia Black-D’Elia machte zuvor im ebenfalls im Handkamera-Stil gedrehten Project: Almanac (2014) auf sich aufmerksam. (ES)

  • 90
  • Viral mit Analeigh Tipton - Bild
  • Viral mit Sofia Black-D'Elia und Travis Tope - Bild
  • Viral mit Analeigh Tipton - Bild
  • Viral - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (3) zu Viral


Cast & Crew zu Viral

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Viral
Genre
Science Fiction-Film, Horrorfilm, Drama, Thriller
Zeit
Nahe Zukunft
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Ansteckung, Barrikade, Blutbad, Entscheidung, Epidemie, Große Schwester, Infektion, Kamera, Kleine Schwester, Krankheit, Krankheitserreger, Mauer, Monster, Nachbar, Pandemie, Quarantine, Quarantäne, Schutz, Schwester, Schwester-Schwester-Beziehung, Tentakel-Monster, Transformation, Verbarrikadieren, Versteck, Virus, Wandel
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Zielgruppe
Jugendfilm
Schlagwort
Found Footage
Verleiher
Capelight Pictures, Central
Produktionsfirma
Blumhouse Productions , Busted Shark Productions , Chapter One Films , Exit Strategy Productions , IM Global , IM Global Octane , Miramax

2 Kritiken & 28 Kommentare zu Viral

0832854de1f84a938393ee9186cd48ad