Originaltitel:
À la folie... pas du tout
Wahnsinnig verliebt ist ein Psychothriller aus dem Jahr 2002 von Laetitia Colombani mit Samuel Le Bihan, Audrey Tautou und Sophie Guillemin.

Komplette Handlung und Informationen zu Wahnsinnig verliebt

Für sie ist es die große Liebe: Angélique liebt den Herzchirurgen Loïc . Da dieser aber mit einer Anderen verheiratet ist und auch noch Vater wird, werden die Gefühle der jungen hübschen Kunststudentin auf eine harte Probe gestellt. Heimliche Treffen, einsame Nächte und tagelanges Warten sind offenbar alles, worauf Angélique hoffen darf ­ so hat es den Anschein. Doch dann wendet sich das Blatt. Nach einer Fehlgeburt verlässt Loïcs Frau Mann und Haus, nichts steht der Verwirklichung von Angéliques Träumen nun mehr im Wege. Aber warum läuft in Loïcs bisher so wohlgeordnetem Leben plötzlich alles schief? Eine Patientin verklagt ihn des tätlichen Angriffs, mysteriöse Anrufe, anonyme Briefe und makabre Päckchen versetzen den Arzt in Angst und Schrecken. Und dann gibt es eine Tote: die liebestolle Patientin wird erschlagen aufgefunden.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Produzent/in

1 Video & 5 Bilder zu Wahnsinnig verliebt

À la folie... pas du tout (He Loves Me... He Loves Me Not) - Theatrical Trailer
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wahnsinnig verliebt

6.5 / 10
1.068 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
20
Nutzer sagen
Lieblings-Film
17
Nutzer sagen
Hass-Film
283
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
26
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Ghosts of War